www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Timer im M16 unter Bascom


Autor: Messfux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann ich den Timer im M16 unter Bascom einsetzten? Ich brauch ein
Zeitsignal ca. alle 5 min, bekomme aber den Timer nicht zum laufen. Die
Beschreibung in der Hilfe ist leider mehr als dürftig, im Internet habe
ich nichts gefunden.

Config clock=soft läuft nicht, ist der Timer asynchron?

Hat jemand eine Idee?


Gruß Messfux

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Bascom gibt es immer 2 Möglichkeiten:

Man nutzt die fertigen "Black Boxen" und vertraut blind deren
"sicherer" Implementierung.


Oder man macht es wie die Profis, d.h. man liest das Datenblatt und
implementiert seine eigenen Interrupt-Handler und weiß dann auch,
welche Einschränkungen zu beachten sind und welche Ressourcen dadurch
belegt werden und kann auch Fehler in der Implementierung erkennen und
beheben.

Ich persönlich mache das letztere unter C (Winavr).

Codevision C hat ähnliche fertige "Black Boxen" für alles mögliche,
wie Bascom, deshalb benutze ich es auch nicht.


Ich programmiere selber schon ne ganze Weile und weiß daher, daß es
unmöglich ist, 100% fehlerfreien und nebenwirkungsfreien Code zu
schreiben.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.