www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Drahtloser Ohrhörer


Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Ich hab da mal eine frage.
Im Internet habe ich folgendes gefunden 
http://www.topsicherheit.de/shop/verdeckte-kommuni...
Kann man so etwas selber bauen?
Oder ist es unmöglich?
Wenn ja wie kann man so etwas realiesieren.

MFG

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar kann man das selber bauen, aber mit sicherheit nicht in der größe.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok
Dann sagen wir mal in Größe eines Hörgerätes.
Währe das Möglich?
Wenn ja wie?
Bei den Professionellen Geräten hat man eine Induktionskette oder so was 
an.
Wie wird das Übertragen?

MFG

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na per Induktionsschleife
Stell es dir vor wie einen Trafo. Eine Spule des Trafos ist als 
Drahtschleife im Raum verlegt, die andere Spule ist im Ohrhörer.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber da muss doch sehr viel Strom fließen. Oder sehe ich das falsch 
immerhin ist der Ohrhörer nur wenige mm groß und der abstand ist auch 
größer wie 20cm.
MFG

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich erinnere mich dabei nur das gute Detektorradio was früher gerne 
gebaut wurde. Das lief ganz Strom :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.