www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Step-Up / -Down in Parallelschaltung?


Autor: Alex Chili (habanero)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich habe nun schon seit einiger Zeit nach sinnvollen Buck- / 
Boostschaltungen für Ströme bis zu 3A gesucht. Da ich eine LED betreiben 
möchte, wäre eine Stromeinprägung sinnvoll. Folgende Vorgaben soll die 
Schaltung erfüllen:

Vin: 2,x - 5V
Iout: 2700 mA
evtl. PWM-Steuerung möglich

Da es leider keinen passenden IC ist mir die Idee gekommen, mehrere 
dieser Schaltungen, die idR ca. 1 A bringen, parallel zu schalten. Nun 
ergibt sich die Frage, ob dies bei dieser Art von Schaltung möglich ist, 
oder ob diese sich dann gegenseitig behindern würden.

Ich dachte bspw. an eine Schaltung mit dem LM3410.

Ich würde mich über Tipps freuen...

Autor: Peter Diener (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Parallelschalten ist keine gute Idee, es geht auch nur, wenn die 
Regler als Stromquellen konfiguriert sind.

Besser ist ein IC, das einen Leistungstransistor ansteuern kann, z.B. 
ein SG3525. Da kann man dann einen beliebig großen FET ansteuern und 
auch Leistungsstransistoren parallel schalten.

Grüße,

Peter

Autor: Alex Chili (habanero)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der von mir vorgeschlagene IC fungiert ja als Stromquelle.

Würde es denn damit funktionieren? man müsste nur schauen, wie man den 
R1 konfiguriert bzw. ob man dann 3 nehmen muss oder 1/3 des Wertes...

Autor: Alex Chili (habanero)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So in etwa... ;)

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alex Chili (habanero)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Ganze sollte möglichst wenig Bauteile haben...also wär mir der 
LM3410 lieber. Außerdem hat man dann eine größere Auswahl bei den 
Induktivitäten...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.