www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle: Automatische Netznamen N$ neu nummerieren


Autor: Thomas S. (thomass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

vielleicht hat jemand einen Tipp wie ich die automatisch von Eagle 
vergebenen Netznamen also die N$**** wieder neu nummerieren kann also 
von N$1 .... N$n.

Das ganze hat den Hintergrund ein schon bestehendes Layout einzufügen.
Daher wäre es hilfreich wenn alle Namen durchnummer wären.

Gruß

Thomas

Autor: Thomas S. (thomass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,

eventuell kann man ja auch die Netznamen per kommandozeile umbenennen.
Hat hier jemand eine Idee.
Bauteile umbennenen funktioniert nur mit dem Netzen finde ich irgentwie 
nichts.

Thomas

Autor: Thomas S. (thomass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK,

ich gebe nun auf kann nichts passendes bei Cadsoft finden und bin nun 
auch am Ende mit meinen Ideen.

NAME R1 R101; --> R1 wird zu R101 umbenannt
NAME N$1 N$101; --> Fehlermeldung "Unbekanntes Element N$1" obwohl N$1 
existiert.

Anscheinend funktioniert die nachträgliche Umbennenung nur händisch also 
mit Befehl NAME --> Net anklicken --> umbenennen --> OK.

Gruß

Thomas

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Thomas S. (thomass)

>Anscheinend funktioniert die nachträgliche Umbennenung nur händisch also
>mit Befehl NAME --> Net anklicken --> umbenennen --> OK.

Die automatischen Netznamen sind wie der Name vermuten lässt, 
automatisch generiert und verwaltet. Eine Neunummerierung ist recht 
sinnfrei.

MFG
Falk

Autor: Thomas S. (thomass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk,

ist schon klar das ich IO Pins mit einem sinnreichen Namen versehe.
Es gibt jedoch auch Netze die z.B. von Widerstand zu Widerstand 
verlaufen und diese lasse ich als N$... stehen.
Nur wenn ich nun ein schon bestehendes Layout einfügen will wäre es 
sinnvoll zuerst die N$... Netznamen durchzunummerieren. Somit könnte man 
sich viel Zeit beim zusammenfügen sparen.
Die sinnreiche Namen sollten unberührt bleiben.
Mir würde es schon reichen wenn jemand mir sagen könnte wie ich einen 
Netznamen N$1 per Kommandozeile umbennenen kann.

Thomas

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Thomas S. (thomass)

>Nur wenn ich nun ein schon bestehendes Layout einfügen will wäre es
>sinnvoll zuerst die N$... Netznamen durchzunummerieren. Somit könnte man
>sich viel Zeit beim zusammenfügen sparen.

NEIN! Das handhabt Eagle AUTOMATISCH! Probiers aus!

>Die sinnreiche Namen sollten unberührt bleiben.

Das bleiben sie.

>Mir würde es schon reichen wenn jemand mir sagen könnte wie ich einen
>Netznamen N$1 per Kommandozeile umbennenen kann.

Ist unnötig bis kontraproduktiv.

MFG
Falk

Autor: Thomas S. (thomass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk,

Ich habe 2 Layouts logisch sind auch 2 mal N$1 - N$n vorhanden.
Wenn ich nun beide Plane zusammen füge Schematic und Board gibt es 
Fehler da Signale nun doppelt vorkommen daher will ich zuerst 
sicherstellen das jedes Projekt unterschiedliche Signalnamen hat und 
somit ist ein zusammenfügen mit CUT und PASTE möglich ohne alles nochmal 
machen zu müssen.
Daran ist nichts kontraproduktiv den es erspart einfach viel viel Zeit.

Ich habe das schon mehrmals so gemacht jedoch mit dem Umweg bei einem 
Projekt alle N$ Netznamen umzubenennen per hand.

Das sollte doch möglich sein dies auch per Kommandozeile zu erledigen 
wenn es per Mause auch geht.

Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.