www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs UART in gcctest9 - Einlesen eines Zeichens


Autor: Alexander Zäch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich versuche gerade auf einem AT90S8515 den UART mit dem Code aus dem
gcctest9 (uart.c + uart.h) zum laufen zu bringen. Senden mit
uart_putchar und uart_putstr funktionieren ohne Probleme. Jedoch komme
ich mit dem Empfang von Zeichen nicht klar.
Kann mir jemand ein Beispiel geben, mit dem ich ein Zeichen auslesen
kann. Vielleicht hat auch jemand ein Beispiel für einen Buffer der alle
Zeichen beinhaltet und erst zurückgegeben wird wenn ein CR+LF als
Abschluß empfangen wurde.

Schon jetzt vielen Dank.

Grüße Alexander

PS: Sollte jemand einen besseren Code für den UART haben freue ich mich
auch auf diesen ...

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Du mal einen Blick in das Tutorium geworfen?
Sonst gibt es noch das Tutorium von Christian Schifferle (zwischen den
links zu finde). Das ist von der Syntax zwar nicht mehr ganz aktuell,
aber sonst sehr hilfreich.

Autor: Peter Fleury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die gcctest9 Beispiele wie auch Schifferle's Tutorial sind veraltet und
funktionieren nicht mit neuen ATmega.

Verwende besser meine UART library:
http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/pfleury/avr-software

Autor: Alexander Zäch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

vielen Dank für Deinen Tip mit der UART library... Diese funktioniert
einfach super auch für meinen ATmega128.

Vielen Dank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.