www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer Zeit Berechnung


Autor: Eugen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle mit einander,

ich suche nach einer Erklärung, (die man auch versteht!) wie man die 
Zeit für einen Timer berechnet . Um konkret zu werden, mal ein Beispiel:

Mein µC arbeitet mit einer Frequenz von 24,5MHz => 1/f = 40,82*10^-9 
sek.
Wenn ich keine Vorteiler habe, heißt es, dass ich 40,82*10^-9 sek. 
brauche bist mein TimerX 1 bit hoch gezählt hat?

Wenn ich natürlich einen Vorteiler habe muss ich Ergebnis *  den 
Vorteiler nehmen, da der Timer dadurch abgebremst wird.

Dann kann ich doch mit Dreisatz ausrechnen wie viel mal ich zählen muss 
um die Zeit zu bekommen die ich brauche. Dann je nach Bitzahl des 
Kontrollers 256 oder 65536-Ergebnis rechnen.

Dann habe ich doch was ich wollte, oder sehe ich da was Falsch??

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn ich keine Vorteiler habe, heißt es, dass ich 40,82*10^-9 sek.
>brauche bist mein TimerX 1 bit hoch gezählt hat?

Richtig.

>Dann kann ich doch mit Dreisatz ausrechnen wie viel mal ich zählen muss
>um die Zeit zu bekommen die ich brauche. Dann je nach Bitzahl des
>Kontrollers 256 oder 65536-Ergebnis rechnen.

Nicht die "Bitzahl" des Controllers ist relevant, sondern die des 
Timers.

>Dann habe ich doch was ich wollte, oder sehe ich da was Falsch??
Nö.

Autor: Eugen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dann habe ich doch was ich wollte, oder sehe ich da was Falsch??
Nö.

Nö???

Soll es heisen ich liege total daneben oder ich habe es halbwegs 
verstanden?

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Soll es heisen ich liege total daneben oder ich habe es halbwegs
>verstanden?

Soll heissen, dass ich mal wieder nicht alles soo gelesen habe, wie es 
da steht... (nennt sich ADHS oder so...)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.