www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Wie nutzbringend ist GULP für Ingenieure


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer hat Erfahrungen bezüglich der Gewinnung von Mitarbeitern über GULP?

Dort sind laut der offiziellen Darstellung vorwiegend "IT-Experten" 
verzeichnet. Wir wirksam gestaltet sich dort die Suche nach Ingenieuren?

Gibt es eine bessere Plattform, wo man freie Ingenieure findet?

Autor: Duke Scarring (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hays ist doch ein Vermittler, keine unabhängie Plattform.

Autor: Gast bei Siemens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde GULP nicht schlecht, habe sogar schon Projekte über die 
gemacht. Ärgerlich ist, dass sie vorwiegend auf den IT-Sektor abzielen 
und die Ingenieure vernachlässigen.

Autor: GULPi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GULP hat jetzt das IT-nahe Engineering in den Fokus genommen, weil wir 
(ich arbeite bei GULP) gesehen haben, dass IT und Engineering in den 
Projektanfragen immer mehr zusammengewachsen sind. IT-nah deshalb, weil 
wir dem treu bleiben, woher wir kommen und was wir am besten können. Es 
gibt erweiterte Möglichkeiten beim Eintrag des Online-Profils und bei 
den kostenlosen Online-Tools und -Diensten. In der nächsten Zeit werden 
wir verstärkt Infos, Projekte, ... für Ingenieure auf die Webseiten 
bringen.

Und: Ja, GULP vermittelt AUCH selbst. Mit einem Profil bei GULP kann man 
also Projektangebote von GULP und anderen 2.5000 Unternehmen kriegen, 
die - weiterhin - über GULP externe Experten suchen. Also keine große 
Änderung, im Angebot auf der Online-Plattform und den Möglichkeiten 
sowieso nicht.

Autor: Bla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es bei Gulp auch so, dass 80-90% der Angebote von "Dienstleistern" 
stammen?

Autor: Ratgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin seit Jahren bei GULP. Schon in 2007 hatte man mich 
angeschrieben, man wolle die Plattform auch für Ingenieure öffnen. Ich 
habe sogar eine Einladung erhalten, dort mitzuarbeiten.

Ich habe dann Vorschläge gemacht, welche Rubriken es geben sollte und 
welche Termini man verwenden sollte. Daraus wurde nichts. Die Aktivität 
wurde wieder eingestellt!!!!! email habe ich noch!!!!

Das einzige, was GULP vor ein paar Wochen umgestellt hat sind 2 lausige 
Grundeinträge, die man anklicken kann - per check box. Spezielle 
Hardwarekenntnisse kann man immer noch nicht eintragen. Hardware heisst 
dort PC-Hardware und Serverplattformen.

Darunter leidet die Vermittlungsqualität von GULP sehr stark.

Ständig muss ich den Tanten, die mich dort kontaktieren (GULP wird ja 
angeblich ständig "beauftragt", selbst zu suchen) erklären, was SPICE 
ist, was XILINX ist und was ein FPGA ist.

GULP tät gut dran, mal wirkliche Engineeringkategorien einzusetzen, wie

TOOLS: Modelsim, SPICE, Allegro etc
TECHNOLOGIEN: RAMs, CPUs, DDR
SOFTWARE:
HW-Plattfrmen: Altera, Spartan, etc

Gulp täte auch gut daran, endlich mal einheitliche Kriterien zur Nennung 
des Stundensatzes festzulegen.

Autor: Paule P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe schon mehrfach die Erfahrung gemacht, dass GULP-Vermittler 
einem das Blaue vom Himmel runterlügen! Z.B. hat man mir bei einem 
Projekt mal ausdrücklich erklärt, ich sei der Favorit beim Kunden und 
solle mich direkt ohne Vorgespräch vorstellt. Dann, vorort, stellte sich 
heraus, das GULP noch mindestens einen weiteren am selben Tag vorstellte 
und der Endkunde sich auch wunderte, dass ich überhaupt vorstellig werde 
und ob ich denn die "Stellenbeschreibung gelesen hätte".

Sehr ärgerlich, wenn man dann stundenlang durch die Gegend fährt, nur um 
zu erfahren, dass man gar nicht passt, was auch für beide Seiten 
effizienter in einem Telefongespräch vorher hätte geklärt werden können!

Autor: Michael O. (mischu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal auf www.freelancermap.de
Dort habe ich mein Profil reingestellt, obwohl ich kein Freelancer bin 
(derziet noch Ein-Mann-Ing. Büro).
Alle Naselang kommen mal Anfragen herein denen ich dann erkläre, dass 
ich für Phasen gerne Vorort arbeite, jdeoch vorzugsweise Remote arbeite.
Einen wesentlichen Auftraggeber für dieses Jahr hat mich über 
freelancermap kontaktiert - dem war es sogar recht, dass ich nciht als 
Freelancer bei denen arbeite.

Über Gulp habe ich in den letzten sechs Jahren ca. 2 Anfragen gehabt, 
über Freelancermap ca. 120.  Gulp ist für klassische Ings nicht wirklich 
empfehlenswert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.