www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder kopplung von Spulen


Autor: Anton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich entwickle jetzt ein Filterbank. damit die Spule sich nicht 
gegenseitig nicht stören, müssen sich entkoppelt werden. es muss eine 
bestimmte Anordnung von Spulen geben damit sie sich nicht stören. hat 
jemand in Forum Erfahrung mit Spulen?  wie kann man die Spulen 
positionnieren damit Sie sich nicht gegenseitig beeinflussen?

Danke für alle Hilfe

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wie kann man die Spulen
> positionnieren damit Sie sich nicht gegenseitig beeinflussen?
Senkrecht zueinander.

Autor: aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moeglicherweise kann man mit gewuenschter Kopplung mehr erreichen... 
sonst einkapseln. Das Rechtwinklig.. ist im Nahfeld nicht machbar.

Autor: anton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HALLO;

BEI Entwurf Analoge passive Filter ist die Kopplung von Spulen zu 
vermeiden. sonst werden Die Spule sich gegenseitig stören. ich habe 
analoge filter 5 Ordnung entworfen ung suche die passende Konstellation 
von Spule

Danke für eure Hilfe

Autor: Martin Laabs (mla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spulen orthogonal zueinander und, weil man so offensichtlich nur drei 
anordnen kann, dann viel Abstand. Ausserdem kann man magnetisch 
geschirmte Spulen verwenden.

Viele Grüße,
 Martin L.

Autor: Helmut -dc3yc (dc3yc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anton,

aus meiner Erfahrung als Funkamateur:
1) Spulen für den Mittel- und Kurzwellenbereich werden auf Ferritkerne 
(am besten Ringkerne) gewickelt. Dadurch ist das umgebende Feld sehr 
konzentriert, sodass keine weiteren Schirmmassnahmen nötig sind.
2) Spulen für den UKW-Bereich (ohne Kern) müssen in Kammern 
untergebracht werden, da sie sonst überkoppeln.

Servus,
Helmut.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.