www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RFM12 + SD-Karte am SPI-Bus?


Autor: Stefan C. (jaecko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin.

Kurze Frage:
Ist es möglich, am SPI-Bus eines AVR ein RFM12 sowie eine SD-Karte 
'gleichzeitig' zu betreiben? Für die SD-Karte wird das Modul von 
Display3000 verwendet ( 
http://www.shop.display3000.com/pi8/pi14/pd102.html ).

Ich habs bisher schon mehrmals probiert, nur solange das RFM12 am Bus 
hängt, tut die SD-Karte nichts. Verbindung zum RFM12 getrennt: Karte 
rennt.
Andersrum gehts, da ja das SD-Modul die Datenleitungen hochohmig 
schalten kann und somit für das RFM12 "unsichtbar" ist.

Nun halt hier die Frage, ob denn das überhaupt vom technischen her 
klappt, oder ob ich dem RFM12 dann nen 74HC244 (o.ä.) spendieren muss, 
um dessen Pins ebenfalls mal 'wegzuschalten'.

mfG

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sobald CS deaktiviert ist, sollte SDO vom RF12 hochohmig werden. Von 
daher sollte es gehen. Sitzt an DO der SD Karte ein Pullup?

Autor: Stefan C. (jaecko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit CS muss ich nochmal testen. Aber bisher gabs immer Probleme.
Von der Schaltung her gibts bei der SD-Karte nur das entsprechende 
Modul; Pullups sind dort nur für die Kontaktschalter vorhanden (Card 
detect, protected), die Datenleitungen (MISO/MOSI/SCK) sind direkt am 
SPI.
Werd (blöderweise am Wochenende erst) mal nen Pullup am SD-Modul (bzw. 
überhaupt an MISO) testen.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was sich schlecht kombinieren lässt: ein 5V RFM12 und eine 3V SD-Card.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. wrote:
> Was sich schlecht kombinieren lässt: ein 5V RFM12 und eine 3V SD-Card.

Schau dir mal den Link oben an: Auf der Platine ist ein Pegelwandler...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.