www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CANopen - Latenzzeit


Autor: Stefan Heindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich moechte fuer eine schnelle Folgeregelung einen Servocontroller vom 
Typ ELMO Bassoon einsetzen. 
http://www.elmomc.com/products/bassoon-main.htm

Eigentlich wollte ich dem Motor Positionskommandos ueber CANopen geben. 
Wichtig ist fuer mich die Latenzzeit, also wie lange es dauert ein 
Positionskommando vom PC an die Steuerung zu übertragen. Ich weiss, dass 
ich 2 Kommandos brauche, einen zum Position setzen (PA-Kommando) und 
einen zum Ausfuehren der Bewegung (BG-Kommando).
(Command Reference: http://www.elmomc.com/support/manuals/MAN-SIMCR.pdf)

Gut, dachte ich, schauste einfach mal in die CANopen-Spezifikation und 
siehst nach, wieviele CAN-Pakete man senden muss. Wie gesagt, dachte. 
Ich wurde komplett erschlagen von komischen Definitionen und Zeichen und 
konnte beim besten Willen keinen Zusammenhang zwischen den Kommandos und 
den Spezifikationen feststellen.

Kann mir jemand, der vieleicht ein wenig Durchblick hat, erklären 
wieviele CAN-Kommandos ich senden muss um beide Befehle 'rueberzukabeln?

Und: Kann man die Logik fuer diese einfachen "GOTO" Befehle halbwegs 
einfach implementieren?

Vielen Dank fuer die Hilfe,

Stefan

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er sich wirklich an die DS402 hält, dann ist das nicht ganz so 
einfach. Ich habe mal für acht Schlitten eine Lageregelung 
"programmiert".

Eingesetzt wurden diese Motoren direkt auf der Verstellspindel:
http://www.dunkermotoren.de/default.asp?gid=17&bid...

Das ist allerdings nicht einfach.

Zuerst musst du ein PDO Mapping mittels SDO-Download herunterladen.
Danach musst du die Parameter für die Lage/Stromregelung 
herunterladen...
Dann das Getriebe ....
Danach musst du die Schrittkette des Motors abfahren, steht diese auf 
"OperationEnable" kannst du durch Senden eines PDOs die Soll-Position 
des Lagereglers ändern.

Das Anfahren geschieht dann automatisch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.