www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Quarz/Quarzoszi an 3,3V


Autor: dare (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine Anfängerfrage:
Aus gegebenem Anlaß stell ich meine Schaltung auf 3,3V um. Das kann eine 
ganz schön nervige Angelegenheit sein aber was solls.
Nun bin ich beim Takt angekommen. Bislang benutze ich einen Quarzoszi. 
Der ist mit 5V angegeben.
Muss ich da auf nen Quarz umsteigen? Ist dem die Spannung egal?

Autor: Hmmmm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was treibt denn dieser Oszillator ? Einen AVR ?

Autor: dare (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zwei

Autor: Hmmmm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwei AVR. Einen Quarz an den Einen normal befestigt, mit den 
Kondensatoren. Dann das XTAL2 dieses AVR an den XTAL1 des anderen. Beim 
Erstem den Oszillator auf grosse Amplitude stellen.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch Quarzoszillatoren für 3V3.
Wir verwenden schon lange keine 5V mehr - aber noch immer Oszillatoren. 
:-)

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quarze nimmt man, wenn einem der meist hohe Stromverbrauch des Oszis auf 
den Sack geht und man diesen auch nicht abschalten kann. Wenn Du sowieso 
mit Controllern arbeitest, die einen Quarztreiberkreis integriert haben, 
bist Du mit einem Quarz besser bedient, weil Du dann auch das 
Power-Management voll verwenden kannst.

Autor: dare (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte keine Quarze weil sich die Kondensatoren in meinem Umfeld 
(Moped) etwas einfangen könnten. Danke für den Input!

Autor: Dino S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>...etwas einfangen könnten.

Rheuma? Gicht? Tripper?
Da würde ich mir keine Sorge machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.