www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Druck/Tastsensoren


Autor: Katoka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich will ein kleines Spiel basteln wofür ich Tastsensoren brauche. Wird 
mein erstes Projekt außer einem an dem ich in der Uni teilgenommen habe 
und scheitere leider im Moment daran einfache Tastsensoren zu finden.
Ich will kapazitive Tastsensoren benutzen und brauche etwa 60 Stück. 
Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich welche finden kann? Alles was 
ich bei Reichelt oder Conrad sehe kostet zuviel (10€ aufwärts) und ist 
viel zu groß. Brauche welche die auf eine Fläche von ca. 1cm² passen.

Kann man sowas evt. auch selber basteln?


Gruß
Kato

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann man sowas evt. auch selber basteln?

Du koenntest die etwas aus Piezosummern bauen wie sie in Uhren
verwendet werden. Aber die sind meist etwas groesser als 1cm
auch wenn es sie in klein gibt.

Olaf

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Katoka wrote:
> ich will ein kleines Spiel basteln wofür ich Tastsensoren brauche. Wird
> mein erstes Projekt außer einem an dem ich in der Uni teilgenommen habe
> und scheitere leider im Moment daran einfache Tastsensoren zu finden.
google funktioniert aber schon bei dir? ^^

> Ich will kapazitive Tastsensoren benutzen und brauche etwa 60 Stück.
> Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich welche finden kann? Alles was
> ich bei Reichelt oder Conrad sehe kostet zuviel (10€ aufwärts) und ist
du willst 60(!!!) kapazitive sensoren, aber nix dafür ausgeben? also wer 
so stylische teile will, kriegt auch mächtig anerkennung von den 
bastlern. das muss den ein oder andren euro wert sein =)
bei reichelt und conrad wirst du mit den u.g. ics aber auch nicht fündig 
werden. allerdings kannst du als student bei farnell mit sogar 12% 
rabatt bestellen. alternativ bei http://www.hbe-shop.de als 
normalsterblicher.

> viel zu groß. Brauche welche die auf eine Fläche von ca. 1cm² passen.
http://www.qprox.com/

> Kann man sowas evt. auch selber basteln?
klar. am besten klappt das, wenn man das prinzip verstanden hat. google 
hilft da.
http://www.atx-netzteil.de/kapazitiver_sensor.htm#Schaltplan
Beitrag "Einfache Sensortaste"
wird halt größer als 1cm^2 - warum denn so winzig?

prost, holli

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.