www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Programmierer für Projekt gesucht


Autor: Herbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich suche für ein Projekt mit einem AVR-Mikrokontroller (ATMEGA640) 
einen Programmierer. Es handelt sich bei dem Projekt um einen 
DDS-Generator (AD9834), der zeitgesteuert, 2 rote und 1 grünes 
Lasermodul moduliert. Die Lasermodule werden einzeln noch mal um 3,14 
sek. zeitversetzt eingeschaltet. Die Frequenz- und Zeiteinstellung soll 
über Dateien, die auf einer SD/MMC-Card gespeichert sind, eingestellt 
werden. Ein PC-Programm zum erfassen der Daten und speichern auf 
SD/MMC-Card müsste auch erstellt werden.
Als Anzeige dient ein GLCD EA-DIP128J6N5LWT. Damit ich ein bischen dabei 
lerne wären Bascom oder C meine Wunschprogrammiersprachen. Das Programm 
müsste spätestens im Januar fertig sein.

Viele Grüße
Herbert

Autor: Dino S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etwa im Raum Gilching bei München?

Autor: Herbert Kl (herbert51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
nein, im Ruhrgebiet.

Grüße
Herbert

Autor: Credo-Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mache ich.
Projektpreis 10TM

oder Stundensatz 240

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mache es für die Hälfte!

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Werner

das wären 2,5k€... Dafür würde ich es nicht machen...

Autor: Herbert Kl (herbert51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
dann träumt mal schön weiter vom grossen Geld.

Viele Grüße
Herbert

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also hätten wir hier 8 Wochen für das Projekt. Bei einer 40h Woche 
bleiben
320 Arbeitsstunden um alles fertig zu bekommen.

Wenn nicht bereits mindestens ein fertiger Prototyp der Hardware 
existiert, wird das wohl nix werden in knapp 2 Monaten. Ansonstem reden 
wir hier von einer Firmware für die 
Laseransteuerung+LCD+SD-Karte+Anwendungslogik sowie einer PC-Software 
für einen Steuerrechner, oder?

Autor: N. K. (bennjo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich kann dir ein Angebot unterbreiten.

Bei Interesse, bitte ich um detaillierte Anforderungen/Spezifikation an

Nikias (ät) stnd (dot) de

Mit Hardware und allem drumm und drann gehe ich allerdings auch von 
einem knappen zweistelligen k€ Betrag aus, wenn du das vernünftig in 
Deutschland entwickelt haben willst.

Gruß,
Nikias

Autor: Ersin Oezalp (Firma: BARAN) (baran-tech)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

So was kann ich für Sie entwickeln. Haben Sie die Hardware schon fertig? 
Wenn nicht kann Ich das auch für Sie übernehmen. Aber mit so wenigen 
Informationen kann ich kein Angebot erstellen.

Für mehr Info über meine Projekte und Erfahrungen bitte 
http://www.baran-tech.com besuchen.

Viele Grüsse aus Ruhrgebiet.

Ersin

Autor: tt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir würden das Projekt auch übernehmen. Ingenieurbüro in Düsseldorf.

Tel 0211 59861212
oder lehr(at)ml-engineering.net

Autor: Herbert Kl (herbert51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,
ich werde bis zum Wochenende an Nikias Klohr, Ersin Oezalp und dem 
Ingeneurbüro aus Düsseldorf eine Email mit genauen Angaben über das 
Projekt schicken. Ich muß mich erst noch mit der eigentlichen 
Auftraggeberin besprechen. Sicher ist schon, dass die 
Hardwareentwicklung und die Herstellung des Gerätes mit der dazu 
gehörigen Firmware und der PC-Software, auch in Auftrag gegeben werden.

Viele Grüße
Herbert

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.