www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit ADC ADS1256


Autor: Jens S, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich versuche mit einem ATMEGA32 und einem ADC, dem ADS1256 von TI, Werte 
zu messen.

Mein Problem ist nun, dass ich irgendwie mit der Funktionsweise des ADS 
nicht klar komme :)

Hat jemand dieses Ding schon benutzt und kann mir vielleicht etwas 
weiter helfen?

Ich möchte Verschiedene Eingangskombinationen messen und auch mit 
unterschiedlichen Verstärkungen arbeiten. Da ich ne relative Messung 
mache will ich nicht diese Kalibrierung des Bausteins nehmen, aber 
anscheinend geht es nur wenn ich einmal ein SelfCAL gemacht habe, kann 
das sein?

Also meine Frage ist im Prinzip, in welcher Reihenfolge ich die Befehle 
senden muss, damit ich während des Betriebs mal die Eingänge, den PGA 
und die IO's ändern kann.

Ich hoffe es hat schon jemand damit gearbeitet und kann mir etwas 
helfen.

Vielen Dank!

Gruß
Jens

Autor: willem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich versuche es mit einem ATMEGA644 und dem ADS1256 von TI,
Und das al fur enige wochen!

Und ich denke dat ich ein 'timing' brobleme haben!
 wen ich etwas mehr wissen wil ich das of diese seit senten.
p.s. Deutsch ist niecht meinen mothersprage. Ikch komme aus die 
Niederlande.

grusse

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.