www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Embedded Board als LIN-Bus Master?


Autor: Pascal H. (mct)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Freunde der Elektronik und Programmierung,

ich suche ein Embedded Board mit z.B. einem 8051 Derivat, oder einem 
Atmel µc mit vorzugsweise geringer Leistungsaufnahme. Es sollte ein 
komplettes Board mit µc und DRAM, sowie Ethernet und RS232 sein. Ich 
brauche auf jeden Fall einen Timer oder PIC zur Erzeugung von 
Interrupts, da ich das Board u. a. als LIN-Bus Master implementieren 
will.

Kann mir jemand ein (paar) geeignete/s Boards empfehlen mit denen er 
gute Erfahrungen gemacht hat?
Gibt es was gutes mit ner Advanced UART, die auch die Break Synch 
unterstützt oder womöglich auch nen LIN-Transceiver integriert hat.

Autor: Amir B-a (sticky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein Vorschlag: nimm das ATA6602 Board und dann ergänze es, um die Sachen 
die du brauchst.

Autor: Pascal H. (mct)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist schonmal nicht schlecht, aber Ehternet ist glaube ich leider nicht 
vorhanden. Lin Transceiver schon, aber lieber bau ich mir ne RS232/LIN 
Pegelwandlung als nen Ehternet-Controller dazu.

Ausreichend DRAM für nen kleines Linux ist auch nötig, bzw. ne 
Möglichkeit nen Linux neu zu booten nach Spannungsausfall.

Danke trotzdem für den Tip.

Vllt noch andere Vorschläge?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.