www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Via Bohrung


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab das Problem das der Layer (Drill) für mein Via größer ist als 
das Via-Pad selbst. Eingestellt habe ich für "Minimum Drill" 1mm. Das 
Via soll 1mm Durchmesser besitzten. Schön wäre wenn die Via-Bohrung sich 
im Layer Dimension befindet, da die Bohrungen der IC's ebenfalls im 
Layer Dimension sind. Was mache ich falsch?

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das VIA 1mm Durchmesser haben soll, kann die Bohrung nicht 1mm 
sein.
Dann würde das VIA ja weggebohrt werden.
Das VIA oder PAD muß immer um den Restring größer sein als die Bohrung.
Globale Voreinstellungen für Größe, Durchmesser und Restring sind unter
DRC möglich.
Die VIA Bohrung befindet sich ebenso wie die Bohrungen für PADS im Layer
Drill(44).Im Dimension Layer gibt es keine Bohrungen.
Nur so genannte Holes sind in Layer 45.
Das sind Befestigungsbohrungen, die nicht durchkontaktiert werden 
sollen.
Im Layer Dimension befindet sich die Außenkontur.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab hier immer noch ein Denkfehler. Wenn ich den "Minimum Drill" 
Wert größer den Werten bei Restring mache, kommt fast das selbe Ergebnis 
raus. Muss der Bohrdurchmesser nicht eigentlich kleiner als das Via-Pad 
(Grüne Darstellung) sein?

Autor: TorstenSc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, aber Minimum-Drill ist der Wert der kleinsten Bohrung. Das bedeutet, 
dass die Bohrung mindestens 1mm haben muss. Wenn dein Pad oder Via aber 
zu klein ist, dann bohrst du dir das weg. Das Pad oder Via muss 
mindestens Bohrung+Restring entsprechen, sonst reicht der Platz dafür 
nicht.

Torsten

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Verständnis sagt mir das ich am ende mind. 1 Layer benötige das mir 
alle Bohrungen anzeigt. Dies ist bei mir aber nicht der Fall bzw. zeigt 
es richtige Bohrungen (bohrung kleiner als Pad) und falsche Bohrungen 
(bohrung größer als Pad) an. Jetzt hab ich folgende Einstellung, bei der 
es alle richtigen Bohrungen anzeigt (im Layer Dimension), aber die 
Einstellungen sind mir nicht klar.

Minimum Drill = 10mm

Restring Pad:
Min=0.5  0%  Max=1.5mm

Restring Via:
Min=0.5  25%  Max=1.5mm

Wie sind diese einstellung mit dem richtigen Ergbnis zu erklären?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.