www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zum Einlesen eines Portregisters in Assembler


Autor: Ekki D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich warte noch auf mein STK500 und mit AVR Studio habe ich mich auch 
noch nicht auseinander gesetzt. Dennoch mal eine Frage:

Mit

          ldi r20,255
          out ddrc,r20
          out portc,85

wir PortC zum Ausgansport und die Portpins sind abwechseln High und Low.

Frage: Kann ich zu einem späteren Zeitpunkt in meinem Programm abfragen, 
wie die Portpins gesetzt sind?

Also mit

          ldi r20,0
          out ddrb,r20

wir PortB zum Eingangsport und mit

          in r20,pinb

bekomme ich das "anliegende Byte" in das Register r20. Geht sowas aber 
auch mit Ausgangspins (siehe oben PortC)?


Gruessle
Ekki D.

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>bekomme ich das "anliegende Byte" in das Register r20. Geht sowas aber
>auch mit Ausgangspins (siehe oben PortC)?

Installier AVRStudio und probier es gottverdammt noch
mal selber aus. Ist das denn so schwer? Muss man zu den einfachsten
Problemen Fragen stellen. Wischt Mammi dir immer noch den
Ar... ab?

Autor: Jochen R. (josch90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Durch das setzen von Pins am Port (z.B. Portb), werden auch die Pins 
(z.B. Pinb) gesetzt.
also einfach
ldi r20, 0xff
out ddrb, r20
ldi r20, #irgendwas
...
Program
...
in r20, pinb

und schon ist dein irgendwas wieder in r20

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.