www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Displays ansteuern


Autor: Nichtlustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

meint ihr es ist einem Hobbyentwickler möglich Displays wie die vom 
iPod, Nintendo DS anzusteuern?
Einzeln kann man diese Bauteile kaufen, ein Datenblatt gibt es aber 
nicht dazu. In diesem Thema kenn ich mich garnicht aus, kann man nicht 
aber durch tüfteln herausfinden wie man es machen?

gruß, nl

Autor: ROFL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steuer lieber erstmal eine Glühbirne an, solange es die noch gibt.

Autor: hownottobeseen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mit sehr viel Aufwand: ja

http://www.electricstuff.co.uk/ipodlcd.html

Autor: Björn R. (sushi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu dem Display vom Siemens S65 gibts sogar entsprechende Bibliotheken! 
Einfach mal die Suche bemühen...
"Irgendwelche" displays ohne Datenblatt ansteuern zu wollen, dürfte ein 
sehr lange dauerndes unbequemes Rätselraten werden, was nach nicht 
definierbarer Zeit nicht unbedingt zu einem Ergebnis führt. Will sagen: 
lass es. Nimm eins vom S65(günstig als Ersatzteil zu kriegen) oder ein 
teures mit Datenblatt.

Autor: Nichtlustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.electricstuff.co.uk/ipodlcd.html

ist ja interessant. Da man dafür kein grafiktreiber hat, wird die 
platine mit verwendet, richtig?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht ganz:
Er braucht den Rest des Gerätes um zu Messen welche Befehle gesendet 
werden. So findet er die Anschlussbelegung und den Controller heraus.
Sobald er das geschafft hat, und einen passenden Stecker aufgetrieben 
hat, wird er nur das Display alleine an einem µC verwenden.

Autor: Nichtlustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Er braucht den Rest des Gerätes um zu Messen welche Befehle gesendet
> werden. So findet er die Anschlussbelegung und den Controller heraus.
> Sobald er das geschafft hat, und einen passenden Stecker aufgetrieben
> hat, wird er nur das Display alleine an einem µC verwenden.

Sprich: Dann hat er das geschaft, was ich versuchen wollte. Da drücke 
ich dem Typen die Daumen.

http://tinyurl.com/5j9oxm 31e, daumen hoch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.