www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle - IO-Pins Schaltplan <-> Platine


Autor: DasKlingte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kaempfe in Eagle oft mit folgendem Problem: Ich habe an einem AVR 20 
IO-Pins, die an 20 LEDs, Mosfets und was auch immer angeschlossen 
werden. Natuerlich ist es clever, sich im Schaltplan anzusehen, wie man 
das ganze mit moeglichst wenigen Kreuzungen hinbekommen kann, also 
fummel ich solange rum, bis ich zufrieden bin, die Anordnung der Pins 
nach Funktionen im Schaltplan stoert dabei natuerlich. Jetzt aendere ich 
irgendeinen Teil der Schaltung, verschiebe ein paar Bauteile, und meine 
Zuordnung passt nicht mehr, ich kann wieder alles im Schaltplan vom AVR 
"abreissen" und neu machen. Dabei ist es mir doch egal, an welchem der 
20 Pins genau die LED haengt!
Habt ihr soviel Erfahrung, dass ihr ohne grosse Aenderungen eure Platine 
zuende routen koennt? Gibt es dafuer ein ULP, einen Trick? Macht ihr 
euch fuer jedes Teil eine extra Library, die die Pins im Schaltplan 
genauso wie in der Platine angeordnet hat?
Danke!

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Macht ihr
>euch fuer jedes Teil eine extra Library, die die Pins im Schaltplan
>genauso wie in der Platine angeordnet hat?

Natürlich nicht.

Was Du brauchst ist Geduld, etwas Erfahrung (die kommt mit der Zeit 
schon), ein paar Halbe Weissbier und eine coole Blues-CD.

Dann geht das schon.

Immer schön lässig bleiben beim Layouten ist das wichtigste.

Autor: Katherine J. (katherine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
benutze des bus anstatt netze, dann hast du keine unübersichtlichen 
Kreuzungen. Und wenn du dann noch deine netze labelst sieht es auch noch 
übersichtlicher aus.

Autor: DasKlingte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Hannes: Danke fuer die aufmunternden Worte :)
@ Katherine: Ich lege die Verbindungen im Schaltplan meistens garnicht, 
sondern mache an die Pins kurze Stummel, die ich dann passend benenne. 
Aber ich werde mal mit Bus rumspielen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.