www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LPC2478 und Display-Controller: Wann wird Farbpalette benutzt?


Autor: Tobias Hagemeier (hse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!
Ich hab mal wieder eine kleine Nuss zu knacken. Ich muss mit dem LPC2478 
ein Display ansteuern und will dazu den internen Display-Controller 
benutzen.
Der Display-Controller holt sich die Daten aus einem bestimmten 
RAM-Bereich und aktualisiert damit das TFT-Display. Der Controller kann 
die Pixel-Daten jedoch nicht nur als RGB-Werte (1:5:5:5) aus dem 
Speicher holen und direkt verwenden, sondern - wenn man sich auf 256 
verschiedene Farben beschränkt, was in dem Fall kein Problem ist - jeden 
8-Bit-Wert aus dem Speicher über eine interne Farbtabelle in den 
entsprechenden RGB-Wert umsetzen.
Von diesem Verfahren möchte ich Gebrauch machen, da die Ansteuerung ja 
doch etwas kompakter ist und RAM spart (130kb zu 522kb mit echten 
24-Bit-Werten).
Heißt also im Endeffekt der Display-Controller liest Byte für Byte aus 
dem Speicher und übersetzt mit der Farbtabelle in die 24-Bit-Farbwerte.
Mein Problem ist aber jetzt: Woher weiß der Controller wann er die 
Farbpalette nutzen muss und wann ich die Farbwerte direkt angebe?
Es lassen sich zwar verschiedene Werte für die Farbtiefe einstellen 
(1bpp, 2bpp, 4bpp, 8bpp, 5:6:5, 5:5:5, 1:5:5:5, 24 Bit Farbtiefe) aber 
woher zum Teufel weiß der Controller ob er die Farbtabelle jetzt 
benutzen soll oder nicht? Oder ist die generell eingeschaltet für alles 
<= 8 Bit pro Pixel und man muss vorher damit überhaupt was raus kommt 
die entsprechenden Werte in die Farbtabelle schreiben?

Vermutlich ist das so offensichtlich, dass es im Datenblatt nur in einem 
Nebensatz erwähnt wird den ich gerade nicht sehe ;) Gelesen hab ich den 
Abschnitt jetzt schon 4 mal aber irgendwie habe ich ein Brett vorm 
Kopf..

Datenblatt gibts hier (die entsprechenden Infos stehen auf Seite
286, Abschnitt 12.4):

http://www.standardics.nxp.com/support/documents/m...


Danke für alle Hinweise ;)

- Tobi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.