www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu Mega128 Modul RS232


Autor: Normann S. (npro-x)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Vorweg gestanden sind mikrocontroller und deren Programmierung noch neu
für mich.

Ich habe allerdings ein Projekt wo ich wohl nicht umher komme mich
intensiver mit dem Thema zu beschäftigen.
Ich möchte eigentlich nur im vorwege wissen, ob sich folgendes 
realisieren
lässt.

Ich habe zwei Computer verbunden über rs232, möchte den einen über diese
Schnittstelle einschalten.
Hintergrund: Ich habe für ein Mediacenter eine art 
Fernbedienungssoftware
geschrieben, mit der ich dieses via rs232 bedienen kann.
Nur eines kann ich nicht - den PC damit einschalten.

Da habe ich das fertige "Mega128 Modul RS232" im Internet gefunden - mit 
2
RS232 Schnittstellen.
Meine (blöde?) Idee war das Board so zu programmieren, das es praktisch
den Datenverkehr auf der Schnittstelle überwacht, soll heißen Daten die
auf dem einen Port ankommen auswerten, ggf. einen Ausgang setzten und
an den Andern Port weiterleiten, so dass die bidirektionale 
kommunikation
mit dem PC nicht gestört wird. Praktisch "In Line"

Später sollen noch weitere funktionen hinzukommen, aber erstmal nur
das Einschalten.
Daher möchte ich nicht einfach über die RTS-Leitung ein Relais schalten,
oder irgendwie WOR vom Mainboard nutzen.

Generelle Frage also - geht das so einfach wie ich mir das vorstelle???

Bevor ich mir das Board kaufe wollt ich doch lieber noch mal die Meinung
von ein paar Experten holen ;-).

Autor: I. E. (anfaenger69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, würde funktionieren, nur musst Du die seriellen Signale nicht 
"durchschicken" bzw "weiter schicken", sondern du hängst den Prozessor 
parallel auf die RX Leitung des Comports des zu schaltenden PCs.

Anstatt eines Relais nimmst Du einen Transistor, der die 5V Leitung des 
Powertasters für 1 Sekunde auf Masse zieht, um den PC einzuschalten.

Autor: Normann S. (npro-x)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, vielen Dank für die schnelle Antwort.
Dann ist das von mir genannte Board sicherlich auch etwas
"überdimensieniert".
Löten möchte ich möglichst nicht oder wenig, denke das
Mega8 Mini Modul RS232 tut es dann auch genau so gut.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.