www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik YUV zu RGB wandeln: Wie?


Autor: Andreas Kähler (crazyicecap)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo! Ich habe da ein kleines Problem. Ich habe einen TI99/4, der mir 
ein YUV-Signal ausspuckt; den würde ich gerne wahlweise per SCART am TV 
und per Monitorkabel am C= 1084S betreiben (RGB-Monitor). Wie mache ich 
aus YUV nun RGB? Ich habe in einem anderen Forum (hab den Link leider 
verloren) mal gelesen, dass das relativ simpel machbar sein soll, nur 
wurde dort auch auf Nachfrage nicht weiter drauf eingegangen....

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TV und Monitor sind zwei verschiedene paar Schuhe.
Es reicht nicht ein Videosignal (egal ob YUV oder RGB) an ein Monitor zu 
schicken. Es gibt aber Converterboxen die sowas machen.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

da hast Du ---> G##gle ist dein Freund

http://members.tripod.com/~piters/uvyrgb.htm

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wäre nicht erstaut wenn der uralte TI99/4 für Anschluss an Fernseher 
vorgesehen ist, d.h. die Frequenzen mindestens zu NTSC-Norm passen.

Autor: Alexander S. (boostar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaub, für so einen Konverter hab ich sogar mal ein Layout gemacht 
aber nie aufgebaut. War für Xbox->Monitor gedacht.

Autor: Christian Berger (casandro) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. wrote:
> Ich wäre nicht erstaut wenn der uralte TI99/4 für Anschluss an Fernseher
> vorgesehen ist, d.h. die Frequenzen mindestens zu NTSC-Norm passen.

Ich vermute hier mal, dass es sich um einen TI99/4a handelt, (der TI99/4 
war in Deutschland eher selten)
Von dem gibts videomäßig 2 Variationen, eine "PAL" und eine 
"NTSC"-Version. Der der PAL-Version sieht aus wie ein alter DIN A/V 
Stecker und hat somit einen Pin in der Mitte.

Autor: Andreas Kähler (crazyicecap)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist in der Tat ein TI99/4A, und der spuckt ein PAL-konformes
YUV-Signal raus.
http://home.att.net/~billhudson/rybyrgb.pdf ist aber genau das, was ich
suche, danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.