www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Projekt mit AT86RF230 für EVK1100 oder andere / Bezugsquellen


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich würde gerne basierend auf dem EVK1100 und 802.15.4 bzw. ZigBee 
(mittels AT86RF230) eine Hausvernetzung/-automatisierung bauen. Mich 
interessiert daher

- gibt es schon jemanden der den Atmel 802.15.4 Stack für die 
AT90USB128x Chips auf einen AVR32 portiert hat?
- wo es günstig Funkmodule basierend auf dem AT86RF230/231 gibt bzw. wo 
der Chip günstig zu bekommen ist.

Eigene Erfahrung habe ich mit den MNDG-24 USB-Dongles von Meshnetics, 
die aber bereits einen AT90USB1287 drauf haben und mit mittlerweile über 
30 Euro eh viel zu teuer sind um so ein Dongle in jede Steckdose 
einzubauen. Zumal ich kein USB brauch und der Stack unter 8 kb groß ist.

Mögliche Varianten die ich kenne aber im Prinzip für den Einsatz in 
vielen Steckdosen/Schaltern auch zu teuer sind
- IC Board ICradio Extender 2.4G 
(http://www.ic-board.de/product_info.php?info=p6_IC...) 
- 20 Euro
- Meshnetics ZigBit A2 Module with Dual Chip Antenna 
(http://shop.meshnetics.com/s.nl/it.A/id.147/.f?sc=...) - 25 
US$ aber schon mit mega1281

Im Prinzip schätze ich dass neben Kleinkram für eine Steckdose/Schalter 
nur ein AT86RF230 und ein mega8/mega32 (wegen Stack) reichen müssten. 
Zzgl. Spannungsversorgung, Platine und Relais oder Dimmerschaltung 
sollte das ganze im Idealfall unter 20 Euro bleiben.

Evtl. hat auch jemand Lust mitzutüfteln? Insbesondere vor der Netzseite 
(Kondensatornetzteil dimensionieren und einer halbwegs sicheren und 
universellen Dimmerschaltung) habe ich etwas Respekt.

Gruß
Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.