www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 4-Kanaliges Pendant zum LM358


Autor: Ralf S. (schepperle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Gemeinde,

welches ist denn das passende 4-Kanal-Pendant zum LM358?

Von den eigenschaften her gibts ja viele, aber es soll eben auch ein 
Wald-und-Wiesen-OP sein um die Sortierung meines Fachhändlers nicht 
überzustrapazieren...

also wie schauts aus??

Grüßle,
Ralf

: Verschoben durch Admin
Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ralf S. (schepperle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat zwar nur den halben Ausgangsstrom.. aber 300mA für ne LED oder nen 
Endstufenremote sollt reichen :-P

besten Dank :-)

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> hat zwar nur den halben Ausgangsstrom.

Die Datenblätter von TI geben sowohl für den LM358 als auch den LM324
±40mA Kurzschlussausgangsstrom an. Da ist also kein Unterschied.

> aber 300mA für ne LED oder nen Endstufenremote sollt reichen

Stutz???, woer kommen diese 300mA?

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kann wohl nur der Threadstarter beantworten, und der schweigt bisher 
dazu,-)

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, dass ich diesen Thread hier exhumiere, aber gibt es vielleicht 
auch noch eine Alternative zum LM358 bzw. 324 mit einer größeren Anzahl 
Kanäle?

Einsatzzweck ist hier eine "Meterbridge" mit insg. 4 oder 5 
Stereo-Peakmetern, und ich bräuchte einen LM358 je Audiokanal, bzw einen 
LM324 je Stereopaar.

Gruß
Dominique Görsch

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehr als 4 fach OPs sind nicht üblich. Die alternative wären wohl 2 mal 
LM324. So teuer sind die nicht, so viel Weniger Pins gibt das auch 
nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.