www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Hama Boot-USB-Stick an Acer Aspire 1710


Autor: Tintifax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum !

Folgendes Phänomen:
1. USB-Stick mittels "HP USB Disk Storage Format Tool" Bootfähig gemacht
2. Funktioniert auch so weit, aber
3. beim Acer Aspire 1710 will das ganze einfach nicht funkionieren.

Folgende kurze knackige Fehlermeldung erscheint immer am Display:
"Operation System not found"

Am StandPC funkioniert dieser Stick aber !

Habe auch schon dieses Szenarium durchgespielt:
"Ein Betriebssystem in der Hosentasche, das bootet - selbst gebastelt
Windows XP vom USB-Stick starten: Ein Theaterstück in drei Akten"

Ach hier wieder das gleiche Bild bzw. Fehlermeldung.
(Am StandPC O.K. beim Acer gleiche Fehlermeldung)

Habe mir schon die Finger Wund Gegoogelt um einen Beitrag zu finden, der
diesen Umstand erklären könnte.

Woran kann das also liegen ??
Hardware vielleicht ??
Anderen Stick probieren ??
Hatte aber keine Lust nur zum Probieren mal 10 Stick verschiedener 
Her-steller zu kaufen :-)
Ich hoffe das sieht jeder ein.

Ich Bitte also um einen Lösungsansatz.

Danke schon mal an dieser Stelle fuer Euer Bemühen.

Achja, guten Rutsch und alles gute im neuen Jahr !

Autor: Tintifax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, habe ich vergessen zu Posten !

1. Bios erkennt und unterstützt natürlich dieses Boot-Medium.
2. Das neueste Bios ist schon installiert.

Tintifax

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
idee:

Nicht einen vorhandenen (BIOS-) Bootmanager zur Auswahl der Bootdevices 
nutzen. Statt dessen:

Bootstick als ERSTES Bootdevice eintragen, und alle anderen Bootdevices 
deaktivieren (Bei den IBM Thinkpads geht sowas, ob das die ACERs auch 
können weiß ich nicht)

Wie verhält es sich dann?

Autor: Tintifax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Wegstaben Verbuchsler ! (Super Nick !)

Leider ist dies bei den Acer's nicht möglich.

Trotzdem Danke fuer Dein Posting!
Falls ich dies Lösen kann, werde ich's hier Posten.
Scheint ein generelles Problem zu sein.

Manche könnens und manche eben nicht.
Nur ist mir immer noch nicht so richtig klar warum ??

Möchte dieses Problem aber gerne Lösen.
Werde also alle Hebel in Bewegung setzen !!

mfg Tintifax

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Leider ist dies bei den Acer's nicht möglich.

naja, ich habe einen acer Extensa 3000 mit Phoenix Bios, da ist auf 
jeden Fall die Boot-Reihenfolge festlegbar. Was aber bei meinem acer 
nicht geht, ist bestimmte Datenträger vom booten auszuschließe.


In einem IBM Thinkpad den ich grade repariere ist auch das Phoenix Bios 
drin, da kann ich beides: Reihenfolge und Ausschluß.

Schau doch noch mal nach bei deinem Notebook im Bios, ob die 
Bootreihenfolge nicht doch veränderbar ist.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem HP Format Tool bootfähig gemachte Sticks funktionieren nicht an 
jeden PC. Nimm ein anderes. Bei mir hat bisher PeToUSB (von Barts 
PE-Builder) immer funktioniert. http://gocoding.com/

Autor: Tintifax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @ all !!

Habe just das Programm PeToUSB was Matthias vorgeschlagen hat (Danke an 
dieser Stelle) getestet.

War Erfolgreich !! :-))

Bedanke mich nochmals bei allen, die geholfen haben !!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.