www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ENC28J60 und Quarz oszillator


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forengemeinde,

da ich mich nun doch endlich mal mit einem ENC28J60 befassen möchte, 
habe ich mir mal die Bauteile für meinen Versuchsaufbau zusammengesucht.
Ich habe aber nur einen 25 MHz Quarz Oszillator im DIP14 Gehäuse, laut
Schaltung ist aber ein einfacher Quarz am ENC28J60 gezeichnet (OSC1 
OSC2).

Nun meine Frage, ist es überhaupt möglich den ENC28J60 über einen 
externen
Takt (Quarz Oszillator) zu versorgen oder muss ich mir einen einfachen 
25 MHz Quarz besorgen?

Danke für die Hilfe!!

Mfg. Christian

Autor: Zwirbeljupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt, Seite 7: "The ENC28J60 may also be driven by an external 
clock source connected to the OSC1 pin as shown in Figure 2-2."

LESEN!?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hopperla!
Da hab ich irgendwie total drübergelesen...
Sorry, hast recht!
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.....

Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.