www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TV Gerät per PC steuern


Autor: Arndt Brot (mifsud)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Im Zuge eines Uniprojektes wollte ich hier erfragen, ob und wie es 
möglich ist den Stand-by-Modus zb. eines TV Gerätes zu steuern.
Dh.wenn ein Signal anliegt soll vom PC wiederum ein Signal an das TV 
Gerät gesendet werden,mit dem dieser in den Stand-by-Modus gefahren 
wird.

Wäre so etwas "leicht" zu realisieren?
Könnte man das über die TV Fernbedienung (dh. via PC die Fernbedienung 
anweisen den TV anzufunken in den S-b-M zu fahren) oder ein Kabel lösen 
?

Ich sag schonmal danke ;)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist doch einfach...

Fernseher an - Fernbedienung Power Knopf drücken - Fernseher in Standby

Was willst Du mehr???

Autor: Sven H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, RC5 Code über eine IR-Diode senden. Dieses Signal kann ein µC 
erzeugen. Theoretisch müsste es auch über die serielle Schnittstelle des 
PCs erzeugbar sein.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst auch ganz einfach die Taste der Fernbedienung bis zum Rechner 
hinein "verlängern". Kostet einen Transistor, einen Widerstand und ein 
freies Port-PIN (seriell oder parallel) am PC {und ein bischen Software 
im PC um das anzusteuern}

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder so - das kann alle Geräte ausschalten :-)

http://www.ladyada.net/make/tvbgone/download.html

Martin

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Metz Fernseher lassen sich auch über RS232 Kabel steuern.

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Fernseher ist über den Schaltspannungseingang am SCART-Anschluß 
ein- und ausschaltbar (in den Stand-By-Modus). Diese Spannung liegt so 
um 12V laut Spezifikation.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.