www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Schieberegisteransteuerung mit einem 8515


Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Kann mir jemand in Assemblersprache ein Programm für den 90s8515
mitteilen, mit dem ich Schieberegister ansteuern kann? Der Sinn dieser
Software soll sein, möglichst viele Ausgänge zu erhalten und diese
Ausgänge am Schieberegister über ein LCD-Display mittels Up und Down
Tasten sowie einer Enter-Taste in einer Menüstruktur auf dem Display
anzeigen zu lassen, die Ausgänge (z.B. 24) mit den Up und Down Tasten
durchzuscrollen und dementsprechend die Ausgänge 1 bis 24 ansprechen zu
können.

Für Eure Mühe bedanke ich mich im voraus!!!

Gruß
Torsten

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

dieses Forum ist eigentlich gedacht jemanden zuhelfen und ihm nicht die
komplette Arbeit abzunehmen.


Oder wolltest du fuer dieses Prg Geldbezahlen?


Mfg

Dirk

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry Dirk, aber es geht mir nicht um ein vollständiges Programm,
sondern nur um die Ansteuerung der Schieberegister!
Die LCD-Ansteuerung funktioniert bereits.

Gruß
Torsten

Autor: Dirk (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hoerte sich ein bischen anders an ... anbei ein Beispiel Prg.
dieses Prg ist nicht von mir, sondern habe ich von mmerten erhalten.
Ich moechte mich nicht mit fremden Blumenschmuecken.

Mfg

Dirk

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dirk,

das ist aber ein riesen Brocken.

Besser wäre da eine Schleife.

Aber am kürzesten ist es mit SPI.
Ich denke, wenn man mal das Datenblatt liest, dürfte man kein
Codebeispiel mehr brauchen.


Peter

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Mühe und den konstruktiven Vorschlag.

Über weitere Beispiele würde ich mich freuen.

Gruß
Torsten

Autor: Kay (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

kennste Dich mit Schieberigstern und deren SPI Ansteuerungen aus ?

bräuchte dringend hilfe. egal ob ASM, Bascom oder FastAVR

danke
Kay

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise gibt es bei dem Chip für die serielle Schnittstelle die
möglichkeit diesen im Modus 0  zu betreiben und so statt seriellen
bausteinen eine Schieberegister anzusteuern

richtig auskennen tu ich mich da auch ned aber vielleicht hilfts

ciao Matthias

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im ATMega8515 Datenblatt ist das SPI erklärt inclusive Programmbeispiel
auf Seite 127.


Peter

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk - Das Programm verdient auch keine Blumen....

Autor: Werner A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier der Code den ich benutze, um ein Bit seriell über einen Pin
auszugeben.
mfg
  Werner
----
  mov adc_result, adc_h
  ldi adc_bit, 8
adc_8bit:
  sbrs adc_result, 7     ;Bit0 gesetzt
  rjmp adc_bitset      ;

  cbi PORTB, PB2      ;   - wenn nicht, Off Ausgeben
  rjmp adc_out      ;   - wenn nicht, fertig

adc_bitset:          ;  - wenn gesetzt
  sbi PORTB, PB2      ;  - ON ausgeben
adc_out:          ; fertig

  wait25        ;kurze pause

  lsl adc_result      ;logical shift left, Ergebnis in der richtigen
reihenfolge
  dec adc_bit        ;wieder ein Bit fertig ausgegeben
      brne adc_8bit
                                ;fertig, 8 Bit sind raus...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.