www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wer liefert Platinen


Autor: Heisto166 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, wer kann mir diese Platinen (Anhang ) liefern oder sagen wo ich 
diese bekommen kann ? Heisto166

Autor: Charly B. (charly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin moin,

hast du auch Daten (zb. Eagle oder Gerber) von der Platine oder
nur die Platine selbst ?, und wieviele davon benoetigst du ?

vlg
Charly

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platinenhersteller
falls du allerdings meinst, dass du mit dem bild hier eine exakte kopie 
deiner lp bekommst, wirst du wohl enttäuscht werden. nachdem weder 
irgendeine nummer, noch ein hersteller vermerkt sind, wirst du sie wohl 
in kleinarbeit selbst in einem cam-tools deiner wahl zeichnen müssen.
dann kannst du dir auch 10000 davon fertigen lassen =)

Autor: Björn Wieck (bwieck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das nächste mal wenn Du einen Scan machst solltest Du besser keinen 
Lieferschein als weissen Hintergrund benutzen wenn Dir was an
deinem eigenen Datenschutz liegt.

Zeidlersiedlung in Feucht sollte als Hinweis reichen...

Und JA die restlichen Adressen sind auch lesbar.

Grüße
Björn

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Björn Wieck wrote:
Boah Björn, ja mein Gott bist du toll!
Wow...

> Das nächste mal wenn Du einen Scan machst solltest Du besser keinen
             ^^^^^^                       ^^^
> Lieferschein als weissen Hintergrund benutzen wenn Dir was an
                     ^^^^                     ^^^
> deinem eigenen Datenschutz liegt.

> Und JA die restlichen Adressen sind auch lesbar.
       ^^^
Macht ja gerade mal sechs Rechtschreibfehler auf fünf Zeilen.
Wirklich schade, dass nicht jeder so schlau ist...

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael H*

Was hast du denn für ein Problem?

Autor: Björn Wieck (bwieck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H* wrote:

> Macht ja gerade mal sechs Rechtschreibfehler auf fünf Zeilen.
> Wirklich schade, dass nicht jeder so schlau ist...

Das stimmt allerdings:


Autor: Michael H* (-holli-)
Datum: 18.01.2009 21:48

Wiefel wrote:
> -5V und 10V nach den Spannungsreglern sind vorhanden
10V???
in der avr-studio hilfe findet sich übrigens auch ein schaltplan zum
stk500


Du schaffst ja sogar 5 Fehler in einer Zeile... Respekt!


Aber eigentlich wollte ich Heisto166 nur einen Hinweis geben.
Ich hab Ihn ja nicht gleich angemacht.

Grüße
Björn

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
edit: sorry...

Autor: Björn Wieck (bwieck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H* wrote:
> groß- und kleinschreibung brauchts nicht für jedermann. für leute wie
> dich schon gleich drei mal nicht.
> übrigens wären es sieben fehler ^^

Sag mal habe ich Dir irgentwas getan?

Grüße
Björn

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.