www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzteil mit LM723


Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

ich möchte mir gerne ein Netzteil(1-28V/0-3 ggf. 5A) bauen. Jetzt habe 
ich nach solchen Netzteilen gegooglet und bin auf den LM723 gestoßen. 
Dieser kann all das, was ich mir wünsche (Strom und Spannung regeln) nur 
ist dieser ziemlich alt. Kann man den heute noch ohne bedenken verwenden 
oder gibt es da etwas moderneres?

Ich habe bei mir in der Bastelkiste noch ein paar "TIP141" gefunden - 
die kann ich doch bestimmt dafür benutzen...oder kann man dieses 
"Wunderding" auch mit Mosfets statt normalen Transis aufbauen? Habt ihr 
sonst noch einige Empfehlungen bezüglich der Transis?

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

diese Frage taucht hier ziemlich oft auf, die Suche sollte also was dazu 
finden.
Mein 20 Jahre altes industrielles Labornetzteil 2x 30V 2,5A macht das 
mit je 2 Stück 723 und geht auch heute noch.

Das eigentlich Problem ist das Konzept: als Linearregler ohne 
Umschaltung der Eingansspannung müßtest Du ca. 35V * 3A = 105W in Wärme 
abführen.
Das heist dicke Transistoren und große Kühlkörper und evtl. Lüfter.
Meins schaltet bei 15V die Trafospannung um und kommt mit passiver 
Kühlung aus. Kann aber eben gut heizen. :-)

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 723 hat auch für heutige Verhältnisse noch sehr gute 
Regeleigenschaften! Ein Nachteil ist aber, dass man für 0V 
Ausganngsspannung meist noch eine negative Hilfsspannung braucht.
Netzteile mit 723 sind robust, seit bald 40 Jahren erprobt und leicht zu 
reparieren...

Gruss
rayelec

Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was ist mit den Transistoren? Welche sollte ich bevorzugt verwenden?

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
frickel wrote:
> Und was ist mit den Transistoren? Welche sollte ich bevorzugt verwenden?

2N3772 bzw. 2N3773
Eventuell zwei davon parallel mit separaten R22-Emitterwiderständen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.