www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RMS oder arithmetischer Mittelwert?


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Habe folgenden Streitpunkt:

Hört sich eigentlich ganz einfach an. Ich möchte eine Spg. messen und 
zwar nach einem Einweggleichrichter (Diode + Kondensator). Diese Spg. 
ist keine reine DC Spannung, sondern hat einen rippel (also nur quasi 
DC). Was wäre in diesem Fall richtig, wenn der RMS oder der 
arithmetische Mittelwert gemessen wird (der RMS Wert ist etwas größer 
als der arithmetische)?

Habe bisher schon verschiedene Personen gefragt, aber leider keine 
einheitliche Meinung und Beantwortung erhalten.

Was denkt ihr darüber?

Gruss Alex

Autor: Marco Beffa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das kommt doch darauf an, was du haben willst?! Für was du den 
Messwert dann benötigst..

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Spg. benötige ich um die Energie zu berechnen über eine bestimmte 
Zeitdauer, nur bin ich mir nicht sicher welchen Spgswert ich jetzt dafür 
nehmen sollte..

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lineare oder nichtlineare Last?

Wenn linear: Rein ohmsche Last oder existieren signifikante 
Blindanteile?

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Last ist eine Wendel, die sich wie ein ohmscher Widerstand verhält, 
nur ist sie am Anfang der Zeitdauer recht niederohmig (kleinere Spg.) 
und am Ende hochohmiger (größere Spg.).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.