www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anschlusskabel für LCD 162C


Autor: berny007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte ein LCD 162C von Displaytech über ein steckbares Kabel 
anschliessen. Hatte früher mal das "Kabelset 2 für einreihige Kontakte" 
von ELV benutzt, doch das ist leider nicht mehr lieferbar :(

Der Anschluss am Display is 16x1 Stiftleiste. Auf meiner Platine habe 
ich auch eine 16x1 Stiftleiste, das Kabelset von ELV war also perfekt. 
Hat jemand einen Tip wie man den Anschluss einfach und ohne grosses 
löten steckbar hinbekommt?

Berny

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sowas?
http://www.shop.eve.de/web-shop/bilder/low/PS10.jpg

Kenn ich aber nicht als 16polige Version, 2x8 geht aber auch.
Rastermass?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er könnte auch einen normalen Flachbandstecker mit 1x16 meinen. Leider 
kann man hier nur raten, solange man das RM nicht weiß.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiss ja nicht, was du unter groß löten verstehst.
Ich hab das Display auch daheim und hab das ganze wie üblich mit einem 
Flachbandkabel und einem Wannenstecker gelöst.
Allerdings wunder ich mich schon ein wenig, bei mir war da nämlich keine 
Stiftleiste dabei.

Ich kenn ja leider deinen Wissenstand nicht, hatte da selbst ein paar 
Probleme (bin Anfänger). Der Controller ist ein KS0070B und die 
Initialisierung ist im Displaytech-Datenblatt falsch beschrieben, hat 
zumindest bei mir nicht funktioniert. (Suche also nach dem Controller 
Datenblatt). Wenn du eine Initialisierung in Assembler brauchst, sag 
Bescheid.

Autor: ReinholdO (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich benutze für sowas ein Floppykabel,
eine Reihe und eine Spalte bleiben unbenutzt ;-)

Autor: berny007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier ein Bild des Displays (ist mit Hintergrundbeleuchtung):
http://www.compart.pl/Portals/0/duze/LCD%20162F%20...

Das Display läuft schon an einem ATMega8. Also Init usw ist klar. Ich 
arbeite mit der gratis verfügbaren AVRco Version Mega8 (Delphi Veteran!)

Es geht mir nur noch um ein steckbares Verbindungskabel, das ELV Kabel 
ist ja leider nicht mehr lieferbar.

Wannenstecker geht leider nicht da der Anschluss am Display 1x16 ist!

Der Anschluss ist RM 2,54
ja, ich meine einen normalen Flachbandstecker 1x16. Am Display habe ich 
eine 1x16 Stiftleiste eingelötet, ebenso auf der Platine.

Das mit dem Floppy Kabel funktioniert! Da das Greät aber zum Kunden geht 
wäre ein einreihiger Anschluss besser. Das richtige Anstecken eines 
Floppy Kabels (obere/untere Reihe + linksbündig/rechtbündig) durch einen 
Laien ist hier leider problematisch.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sag mal wie ich das gelöst habe, vielleicht nützt es dir ja was.

Beim µC habe ich ganz normal eine 2*8 Wannenbuchse verbaut. Am Display 
habe ich mir einen kleinen Adapter gebaut. Stück Platine mit gleicher 
Wannenbuchse, und eine einfache Buchsenleiste für den Displayanschluß.
Paar Verbindungsdrähte dazulöten oder eine selbstgemachte Platine machen 
und fertig.
Als Bsp beim Conrad: 740241 (Buchsenleiste)

Autor: xyz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.