www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik [LTSpice] Amplitudenmoduliertes Signal


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat jemand ein kurzes Beispiel, wie man einen zB 50kHz Sinus mit 1Vpp 
mit einem 10Hz Sinus mit 100mV in LTSpice amplitudenmodulieren kann?

Hab leider bisher nichts gefunden, wobei das doch sicher nicht schwierig 
sein kann ...

Grüße
Gast

Autor: HaJo 42 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
modulate- oder modulate2-Komponente aus SpecialFunctions nehmen. Details 
finden sich in der Online-Hilfe für das A-Element.

Autor: Stanko T. (newie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gast,

try this!

* Amplitudenmoduliertes Signal
* Träger 50 kHz
* Modulation 1 kHz

V1  1  0  sin(0  5  50e03)
V2  2  0  sin(2  1  1e03)

B1  3  0  V= V(1)*V(2)

.tran  10n  10m  1u 1u
.end


Gruss
Stanko

Autor: Trafowickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andere Möglichkeit:

AM-Träger + beide Seitenschwingungen gemäß Fourier bzw. 
Additionstheoreme mittels drei hintereinandergeschalteter AC-Quellen 
realisieren, hier also:

1. Quelle: Träger 50 kHz mit 1 V
2. Quelle: untere Seitenschwingung 49090 Hz  mit 0,025 V
3. Quelle: obere     "      "      50010 Hz   "     "

Müsste als Amplitudenminimum 0,95 V und als Maximum 1,05 V ergeben.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!

Die Methode von  Stanko hat gut funktioniert :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.