www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs LPC2148 Interrupt (RX UART0) bleibt nach 484 Zeichen hängen


Autor: frickel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Freunde der spät nächtlichen Unterhaltung,

ich habe ein Problem.
Ich habe (im Anhang) mein erstes Programm für einen ARM geschrieben. es 
ist recht einfach - es soll einfach die eingegangenen Zeichen des UART0 
wieder ausgeben. Leider hängt sich das Programm nach exakt 484 
eingegangenen Zeichen auf :(
Getestet habe ich es mit einem andauernden Tastendruck.
Könnt Ihr mir dabei Helfen?

Auch habe ich versucht mit nem' Spurious Interrupt es hinzugekommen - 
aber dort hin springt er nicht einmal :(

Infos:
- LPC2148 Board von Olimex 
(http://olimex.com/dev/images/ARM/LPC/LPC-P2148-REV-D-sch.gif)
- arm-elf-gcc: Ver. 4.1.0 für Linux (das Paket aus dem Wiki 
http://www.mikrocontroller.net/articles/ARM_GCC_to...)
- lpc21isp: Ver. 1.63
- Header / Startup und Co vom WinARM-Projelt

Vielen Dank für Eure Hilfe

Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat denn keiner eine Idee?

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>hat denn keiner eine Idee?

Nimm das aus dem Empfangsinterupt raus

      put0c((char)buffer);

Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum denn (aus technischer Sicht)? Ich will doch sehen, was eingegangen 
ist!

Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schade... schluchtz es will einfach nicht :(

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
frickel wrote:
> schade... schluchtz es will einfach nicht :(

Dann mußt Du wohl die Fehlersuchmethode benutzen, die jeder Entwickler 
mit Erfolg anwendet: Es selber machen.


Teile das Problem auf.
Ist es:

- das Terminalprogramm (Minimalprogramm: forever TXD-Pin = RXD-Pin)
- die Empfangsroutine (mit LED testen)
- die Senderoutine
- der Interrupt (erstmal nur pollen)
- das Main (Minimalversion erstellen)
- der Watchdog (abschalten)
- irgend ne anderen Routine (erstmal alle rausschmeißen)
...

Es gilt die Devise: Teile und herrsche.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.