www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 anfänger probleme


Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi hab ein problem mit eclipse und mspgcc beim debuggen device geht in 
den run zustand und akzeptiert den start breakpoint nicht

gdb.ini:
target remote localhost:3333
set remoteaddresssize 16
set remotetimeout 999999
set downloadwritesize 512
set remote memorywritepacketsize 512
set remote memorywritepacketsize fixed
set remote memoryreadpacketsize 512
set remote memoryreadpacketsize fixed
erase all
load /msp430_led/Debug/msp430_led


No source available for "InterruptVectors() "


debug: MSP430_Configure()
notice:    msp430-gdbproxy.exe: waiting on TCP port 3333
notice:    msp430-gdbproxy.exe: connected
debug: MSP430_Registers(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Registers(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Breakpoint(ADD)
debug: Set breakpoint in BP reg 0 to 0xf836
debug: MSP430_Breakpoint(ADD)
debug: Set breakpoint in BP reg 1 to 0xf84a
debug: MSP430_Run()
error:     msp430: Could not run device (to breakpoint) (17)




wär echt cool wenn mir jemand etwas weiterhelfen könnte

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den aktuellen Versionen des GDB usw. müssen die "set..." Zeilen aus 
der ini raus.

Also nur:

target remote localhost:3333
erase all
load /msp430_led/Debug/msp430_led

Dann klappts auch. Im GDB Proxy müsstest du dann mehrere

MSP430_Memory(WRITE)

sehen

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke hatt ich auch schon probiert weil ich es im netz geshen habe hat 
nichts gebracht
habe ein tiusb dings und mit code composer gehts eigentlich ganz gut


debug: MSP430_Initialize()
debug: MSP430_Configure()
debug: MSP430_VCC(3000)
debug: MSP430_Identify()
info:      msp430: Target device is a 'MSP430F20x3' (type 52)
debug: MSP430_Configure()
notice:    msp430-gdbproxy.exe: waiting on TCP port 3333
notice:    msp430-gdbproxy.exe: connected
debug: MSP430_Registers(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Registers(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Memory(READ)
debug: MSP430_Breakpoint(ADD)
debug: Set breakpoint in BP reg 0 to 0xf83a
debug: MSP430_Run()
error:     msp430: Could not run device (to breakpoint) (17)

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, der schreibt nix. Seltsam. Welche Verison verwendest du? Nimmst du 
auch Eclipse? Hast du da Standard(Windows) MI 2 bei GDB Command Set 
eingestellt? Bei mir klappt das so einwandfrei.

Edit:

Es muss in der Ini heißen:

monitor erase all

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
verwende die aktuelle eclipse version und msp430gcc auch
verwundern tut mich nur dass es am anfang funktionierte und dann immer 
schlechter wurde, und jetzt nicht mal mehr einen einzigen breakpint 
setzt

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, er beschreibt den Flash ja nicht. Da fehlt das "monitor" beim 
Löschen

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab jetzt auch den grund gefunden warum er das nicht macht und zwar
glaub ich das er im elf file keinen code vorfindet, irgenwie ist das 
echt
zum verrückt werden bin voll fertig hab mir die letzten zwei nächte um 
die ohren geschlagen

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die hilfe hab jetzt den fehler gefunden den ich gemacht habe
und zwar hab ich die main.c nicht gespeichert und darum war das file 
leer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.