www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aufgabe von BCD-Zahlen


Autor: Franz Pirkl (shortyyyy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

und sorry wenn ich störe, aber ich habe eine Aufgabe die ich nicht zum 
lösen bekomme
vielleicht kann mir einer eine detailierte Lösungen bieten.

Ich komm einfach nicht drauf

die Aufgabe lautet

 0100 0110
-0110 0011
_________

rauskommen soll - 17..

Aber ich weiß das nicht mehr wie das mit dem übertrag hinhaut... auf -_7 
komm ich aber auf die 1 nicht... :-(

Wäre euch sehr dankbar..


MFG
Franz Pirkl

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Häää??? Was??

70 - 99 = -17??

verarsche dich doch selber!

Autor: Franz Pirkl (shortyyyy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll denn das

das wird ja aufgeteilt

0100 (=4) 0110 (=6) --> also 46
0100 (=6) 0011 (=3) --> also 63

und 46 - 63 = -17


bitte erst lesen.

Weiß denn keine einen Rat?

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja, wegen diversen erforderlichen Klimmzügen rechnet man lieber 
binär:-)

Ich weiss auch nicht mehr wie es geht - aber es geht.

Autor: PillePalle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin

Ergebnis = 227 :p

geht genau so wie im dezimalen System , also mit entlehnung

 Minuend
-Subtrahent
 Entlehnung
------------
 Differenz

da aber nu nich klar ob 2* 4 bit oder 8 bit oder BCD oder oder

als Bsp.

11000001
-1111110
111111
---------
01000011

alles klar :-)

Autor: Franz Pirkl (shortyyyy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein noch nicht ganz... bitte das ergebniss von meiner frage...


ach ja is 4-bit codiert

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich finde, eine ziemlich unsinnige Aufgabe.

Packed BCD ist in dieser Darstellung ohne Vorzeichen, weil dafür kein 
Platz ist.

0100 (=4) 0110 (=6) --> also 46
0110 (=6) 0011 (=3) --> also 63
--------------------------------
                6-3 = 3
    4-6 = -> 14 -6 = 8 (die 1 wurde geborgt -> Überlauf.

Erebnis ist also 83 und ein Überlauf (borrow).

Die Interpretation daraus jetzt 100 - 87 = -17 zu machen halte ich 
zumindest für gewagt, weil es in dieser Darstellung kein Vorzeichen 
geben kann...

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.