www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik pollin board mit ponyprog


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich wollte vor kurtzem mein Pollin Board reaktivieren. Es ist schon mal 
gelaufen so vor ca. einem Jahr, habe nichts mehr verändert nich mal den 
µC rausgenommen.

Wenn ich es jetzt programmieren möchte kommt die Fehlermeldung
Device missing or unknown device (-24)

Ich habe die einstellungen für ponyprog aus dem Tutorial von dieser 
Seite.

Der µC funktioniert noch, da offensichtlich das letzte Programm led's 
zum Blicken brachte.

Weiters habe ich mein Kabel durchgemessen und auch vom RS232 Stecker zum 
µC.

Für konstruktive Hilfe bedanke ich mich im Voraus

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was muss man machen, um eine Antwort zu erhalten?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist denn auf PC Seite noch alles das gleiche?
Anderer Rechner? Neu installiert?

Oder du hast dich beim letzten mal verfused und SPI ausgeschaltet.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ISP mein ich natürlich

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.Hast Du das serielle Kabel auch an der ISP Schnittstelle eingesteckt?
Das ist die, an der NICHT der MAX232 auf dem Board hängt.

2. Wenn Du Dir mit der Schnittstelle sicher bist, dann nimm mal den uC 
raus und drücke "Probe" im POnyProg. Wenn der ISP-Adapter funktioniert, 
dann sollte ja zumindest "test OK" erscheinen.

Wenn nicht, dann verweise ich mal auf meinen Vorredner...

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei "Probe" erhalte ich stets die Meldung "Test OK".

Der PC wurde neu aufgesetzt seit dem letzen mal.

Wie kann man ISP deaktivieren?
Die serielle Schnittstelle am PC funktioniert eigentlich ganz normal

Autor: Gast3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das noch seselbe PC?

Gast3

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Fuses#...

Hmm... Aber eigentlich kannst du SPIEN ja gar nicht geändert haben.
(ich geh mal davon aus, dass das Pollin Board der einzige Programmier 
Adapter ist den du hast)

Hast du einen anderen µC den du im Board mal testweise programmieren 
kannst?

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit den Fuses habe ich nichts gemacht.
Werde es mal mit einem anderen µC ausprobieren

und ja es ist noch der selbe pc

Autor: Skua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SI Prog I/O einstellen und Calibration nicht vergessen.

Autor: abcdef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"und drücke "Probe" im POnyProg. Wenn der ISP-Adapter funktioniert,
dann sollte ja zumindest "test OK" erscheinen."

Bei mir erscheint immer "Test OK", egal ob der ISP-Adapter funktioniert 
oder nicht (habe mehrere, einmal waren zwei davon defekt, Ponyprog hat 
zwar ´nen Fehler gemeldet, aber Probe war immer "OK"

=> Man kann sich nicht auf Probe verlassen!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.