www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder LED Schaltung in Funkgeraet


Autor: Alexander Stark (alex-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab ein Problem und hoffe Ihr koennt mir helfen.
Ich hab mir 2 Funkgeraete mit VOX-Funktion als Babyfon zugelegt, da ich 
aufgrund der Reichweite (Stahlbeton) kein normales Babyfon benutzen 
konnte.
Mein Problem ist, dass es in meiner Werkstatt oft sehr laut zugeht und 
ich deshalb ne LED als optisches Signal brauche.
Ich hab das Teil mal aufgeschraubt die einzige
Moeglichkeit, die ich sehe ist der Lautsprecher.
Die Spannung betraegt jedoch bei normalem bis leisem Sprechen nur 80mV 
AC kann aber auf 1V AC hochgehen.
Kann man da was mit nem Transistor machen? Leider hoert meine 
Elektrikkenntnis an dieser Stelle auf. (Ist eigentlich auch nicht mein 
Gebiet.)


Danke im voraus

Alex

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst eine Anzeige für den Empfänger?  Normalerweise sollte
es da irgendwo ein RSSI-Signal geben, das auch dazu benutzt wird,
die Rauschsperre zu öffnen.  Das zu benutzen wäre vernünftiger als
der Lautsprecher.  Falls es sich um PMR o. ä. handelt, diese Geräte
haben normalerweise eine Energiesparfunktion, bei der der Empfänger
nur kurz zugeschaltet wird und nur beim Vorliegen eines ausreichenden
HF-Signals dann geöffnet wird (ggf. in Kombination mit einem CTCSS-
Ton).  Dann könnte man auch die Einschaltdauer des Empfängers als
Kriterium benutzen.

Autor: Alex22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

könntest du vielleicht mal Close-Up-Fotos der Platine im Empfänger 
hochladen (wenn du es dir zutraust die Platine aus dem einen Gerät 
zerstörungsfrei herauszubekommen)?

Evtl. kann man die Platine auch mit einem Scanner einscannen, falls 
Bilder mit einer Digitalkamera nicht detailgetreu genug sind.

Vielleicht könnte man anhand des Schaltungslayouts auf die einzelnen 
Funktionsgruppen zurückschließen und dir Tipps geben wo du ein 
geeignetes Signal abgreifen kannst...


Grüße,
Alex

Autor: Alexander Stark (alex-s)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei deiner Hilfe J;rg hab ich keine Ahnung wie ich die Teile finden 
soll.

ich hoffe die Bilder koennen helfen.

Gruss

Alex

Autor: Alexander Stark (alex-s)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab noch eins

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider kann man auf den Bildern die Typbezeichnungen der Schaltkreise
nicht erkennen.

Um was für 'ne Funke handelt es sich denn?

Ich schieb' das mal ins HF-Forum rüber.

Autor: Alexander Stark (alex-s)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist aus dem Pearl-Katalog, nichts besonderes - für meinen zweck reichts 
aber ausser....

FreeTec   SP3381

Gruß

Alex

P.S. Antenne fehlt auf dem Bild

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alexander Stark wrote:

> FreeTec   SP3381

Die übliche Stromsparschaltung haben sie auch, d. h. es wird nur
immer kurz (vermutlich so ca. 1mal pro Sekunde) in den Kanal
reingehört.  Meins hat dafür eine LED, die blinkt, hast du sowas
auch?  Ansonsten müsste man halt mit einem Voltmeter nachmessen, an
welcher Stelle dabei kurrzeitig eine Spannung zugeschaltet wird.

Aber ich denke, du solltest dir irgendjemanden vor Ort suchen, der
dir dabei helfen kann (falls nicht hier gerade jemand mitliest, der
so'n Gerät besitzt).

Autor: Alexander Stark (alex-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank. Ich probiers mal - ganz technisch unbegabt bin ich ja auch 
nicht :-)  Ich denke so ne Sparfunktion gibt es, da wenn die 
Displaybeleuchtung aktiv ist flakiert es im ca. Sek.rhythmus. Sollte es 
nicht klappen, bin ich so frei und schreib noch mal - hoffe das ist ok.
Danke & Gruß Alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.