www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Konvergenzradius - Hilfe bitte.


Autor: karsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich bereite mich gerade auf meine Widerholungsprüfung Mathe vor. Dabei 
bin ich auf folgende Aufgabe gestoßen.

Bestimmen Sie den Konvergenzradius der Potenzreihe:

Leider habe ich keine Ahnung, wie ich da ran gehen muss. Eine 
Schritt-für-Schritt Lösung mit erläuterungen wäre ganz toll.

Danke!!
Karsten

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Schritt-für-Schritt Lösung
>Widerholungsprüfung Mathe

1) Mitschrift in Mathe aufschlagen

2) durchlesen und nachvollziehen

3) für gegebene Reihe anwenden.


=> sollte unendlich sein..

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wär's mit dem Quotientenkriterium?

http://de.wikipedia.org/wiki/Konvergenzradius

Autor: Daniel R. (daniel_r)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

da mir grad langweilig war, habe ich mal schnell eine "Schritt für 
Schritt" Lösung hingekribbelt.

Eine Potenzreihe konvergiert absolut für |x| < p und divergiert 
andernfalls. Deine Folge konvergiert also immer.

Gruß Daniel

Autor: Fluffy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Stoff ist etwa zweites oder drittes Semester. Wenn man da schon 
abgehaengt ist, macht's keinen Sinn mehr weiterzumachen. Die Motivation 
ist auch etwas mangelhaft. Schon mal ueber etwas anderes nachgedacht ? 
Soziologie ? Jura ? Politikwissenschaften ?

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In E-Technik ist das eine einfach Aufgabe im ersten Semester. Wenn sowas 
in der Klausur käme, wäre ich froh.

Autor: karsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Daniel R.,  Johann L
Ah, vielen dank! Jetzt kann ich mich auch wieder daran erinnern.


@lippy
Ja, echt super! Auf die idee mit den mitschriften bin ich dumme sau 
leider nicht gekommen. Komisch, oder?
Wäre es für dich echt so schwierig gewesen einfach nichts zu posten?


@Fluffy
Also ehrlich, so ein beitrag erfordert schon eine ungeheure arroganz. 
Wer bist du, dass du dir darüber ein urteil erlauben kannst?

Irgend wie besteht das internet nur noch aus leute, die meinen sich vor 
anderen profilieren zu müssen. Dabei kommen dann solche beträge wie der 
deinige raus. Ob du die antwort auf meine frage kanntest - oder nicht - 
kann ich nicht beurteilien. Allerdings hättest du dir mehr respekt 
verdient, wenn du sachdienlich geholfen hättest.
Ich möchte das thema hier nicht weiter ausschlachten. Dazu gibt es in 
der jetzigen zeit fast in jedem thread einen post.
Ich kann mir nur wünschen, dass sich die nutzer des internets wieder so 
verhalten wie zum ende des letzen jahrhunderts. (hehe.. letztes 
jahrhundert klingt gut ;-))

@Dussel
Auch dein beitrag ist nicht besonders hilfreich. Außerdem kann keiner 
mit "In E-Technik..." etwas anfangen. Was meinst du damit? In deiner 
ausbildung ist das im ersten semester dran? Schön für dich. Bei anderen 
allerdings nicht.
Willst du damit unterstreichen wie trivial meine frage doch ist? Dann 
hättest du dir sicher keinen zacken aus der krone gebrochen, sie mir zu 
beantworten.
Aber es scheint auch hier wieder so zu sein, wie ich oben bereits 
schrieb: Du möchtest dich vor den anderen einfach nur profilieren. Jetzt 
werden sicherlich alle, die diesen thread lesen in erinnerung behalten, 
dass ein user names "Dussel" weiss was der konvergenzradius einer 
potenzreihe ist.


So, jetzt freue ich mich schon auf die antworten, in denen ich 
beschimpft werde, da ich
a) alles klein geschrieben habe
b) sicherlich den ein oder anderen orthographischen gemacht habe


einen Schönen Tag noch,
karsten

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>So, jetzt freue ich mich schon auf die antworten, in denen ich
>beschimpft werde, da ich ...

Darum geht es nicht.

Du schriebst im ersten Post:
>>meine Widerholungsprüfung Mathe vor

Also hast du dich schonmal drauf vorbereitet.

Besonders das hier:
>Eine Schritt-für-Schritt Lösung mit erläuterungen wäre ganz toll.

Das kommt hier so rüber, als willst du deine (Haus)Aufgaben hier gelöst 
und vorgekaut bekommen. Da brauchst du dich über solche Antworrten nicht 
wundern.

Hättest du sowas geschrieben wie:

.. ich hab hier ein Konvergenzkriterium gefunden, komme aber nicht 
klar...

Du kannst hier nur Hilfe erwarten. Du solltest vorher darstellen, was du 
dir für Gedanken gemacht hast. Und seien die noch so falsch.

Nur ne AUfgabe posten und ein detailierten Lösungsweg verlangen kommt 
hier ganz schlecht an..
Auch wenn du es wahrscheinlich nicht so gemeint hast...

Also: Fang an zu rechnen und poste das, wenns nicht passt. Dann wirst du 
kompetente Hilfe dazu bekommen.

Autor: Fluffy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unten angefangen :
Eine Reihe kann konvergieren oder auch nicht. Einen Sinn macht der 
Ausdruck "Konvergenzradius" erst, wenn man x als Element von C sieht. 
Denn in R hat man fuer x nur einen Bereich. Bei einer zu einer Reihe 
passenden Funktion muss man zuerst schauen, ob sie irgendwo nicht 
definiert ist, oder einen Pol hat.

Autor: Fluffy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich kann mir nur wünschen, dass sich die nutzer des internets wieder so
verhalten wie zum ende des letzen jahrhunderts. (hehe.. letztes
jahrhundert klingt gut ;-))

"im letzten Jahrtausend" wuerde fast antiquiert klingen...

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
karsten schrob:

> @Fluffy
> Also ehrlich, so ein beitrag erfordert schon eine ungeheure arroganz.
> Wer bist du, dass du dir darüber ein urteil erlauben kannst?
>
> Irgend wie besteht das internet nur noch aus leute, die meinen sich vor
> anderen profilieren zu müssen. Dabei kommen dann solche beträge wie der
> deinige raus. Ob du die antwort auf meine frage kanntest - oder nicht -
> kann ich nicht beurteilien. Allerdings hättest du dir mehr respekt
> verdient, wenn du sachdienlich geholfen hättest.

Also wenn ich ehrlich bin, lag mir eine ähnliche Anmerkung wie Fluffy 
sie austextete auch auf der Zunge. Gleichwohl ist eine solche -- 
mangelnde Motivation einmal vorausgesetzt -- wohl kaum dazu angehalten, 
selbige zu steigern.

Es ging ja weder um technische Schwierigkeiten noch um 
Verständnisprobleme bei deiner Frage, und kurz Onkel Wicki oder Tante 
Gundel zu befragen liefert über 1E5 Treffer. Mein Verweis ist lediglich 
der erste...

Und so mag es den obigen Zeitgenossen nachgesehen werden, wenn jenen den 
Beitrag mangelnder Motivation für anrüchig befanden.

Johann

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut mir leid, wenn du das so verstanden hast. Die Frage war ja 
beantwortet und ich wollte nur die Aussage, dass das zweites bis drittes 
Semester ist korrigieren (oder ergänzen). Mit so Aufgabentypen muss ich 
mich nämlich  jetzt rumplagen.
Spricht man denn bei einer Ausbildung auch von Semestern?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.