www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 1n4007 für 50 kHz Gleichrichter?


Autor: Dominik S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sind die 1n4007 schnell genug für einen 50 kHz Gleichrichter? Habe 
nichts zur Geschwindigkeit in den Datenblättern gefunden. Falls sie 
nicht schnell genug sind: Welche vergleichbaren schnellerem Dioden gibt 
es?

grüße
Dominik

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein. UF 4007 heißt die schnelle Variante.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder noch schneller UF5407/08 allerdings 3A

Autor: Dominik S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts auch fertige Brückengleichrichter mit der Geschwindigkeit und bis 
1000V / 1A zu kaufen?

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, braucht niemand.

Autor: Dominik S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch, ich :-P

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu&Wo braucht man sowas?

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
i.d.R. sind einzel Dioden billiger als fertige Brücken! :(

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt (sehr schnelle) Schottky-Dioden als Brückengleichrichter. Kenne 
aber nur die kleinen Typen für niedrige Spannungen.


Gruß -
Abdul

Autor: sous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gibts auch fertige Brückengleichrichter mit der Geschwindigkeit und bis
>1000V / 1A zu kaufen?

Für mich als Elektroniker beginnt bereits bei 24V die 
'Hochspannungstechnik', darüber kenn' ich mich nicht aus.  :)

Aber: Fertige Brücke? Das hat doch nur Sinn, um Platz zu sparen, oder?
Das kann man meiner Meinung nach bei so hohen Spannungen eh nicht, da 
man ja nicht unerhebliche Sicherheitsabstände einzuhalten hat. (Oder 
sehe ich das falsch?)

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. Kategorie Schraubmodule respektive BBC für Bundesbahn...

Selbst für ein TO247 ist 1000V beachtlich.


Gruß -
Abdul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.