www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IR-"Verlängerung" per 433MHz


Autor: Sebastian Voitzsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte gerne eine IR-Fernbedienung über Funkstrecke (433 MHz) 
verlängern. Da die Funkverbindung recht störanfällig ist, soll das Ganze 
mit einem µC aufgepeppt werden.  Die erste Lösung sah vor, sämtliche 
Daten nur in Form von 36KHz-Pulsen auszugeben; das hat sich als zu 
störanfällig herausgestellt, etwas Prüfung muss offenbar stattfinden.

Im Vertrauen darauf, dass die Fernbedienung RC5 verwendet, habe ich mit 
einem Tiny13 einen RC5-Empfänger gebaut, der die (vom Funkmodul) 
empfangenen Daten prüft und per IR-LED wieder ausgibt. Funktioniert - 
mit einer Hauppauge-Fernbedienung - wunderbar.

Allerdings stellte sich dann raus, dass die eigentliche Fernbedienung 
(Sony DVD-Recorder) natürlich kein RC5 benutzt. Also alles nochmal.

Es stellt sich die Frage, ob man etwas Universelles verwenden kann. Wie 
ist das bei kommerziellen IR-Funksets gelöst?

Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.