www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Zeglo technics


Autor: markus d. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo  Kollegen,

weiss jemand wie die momentane Stellensituation bei Zeglo 
Waschmaschinentechnik ist? Einstellungsstop? Ich habe mich dort schon 
mehrfach beworben es hat aber nie gereicht. Selbst einige Komillitonen 
wurden mit Abschlüssen unter 1,5 abgelehnt. Das ist zwar irgendwo 
verständlich weil das Unternehmen sicherlich zu den begehrtesten 
Arbeitsplätzen für Ingenieure in Deutschland gilt, aber ich finde es 
trotzdem etwas zu übertrieben.

Was habt ihr für Erfahrungen mit Zeglo gemacht?

Autor: blinck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiss herrscht Einstellungsstop.
Aber es muss ja nicht unbedungt Zeglo Waschmaschinentechnik sein. Meines 
Wissens nach haben die damals in der DDR 3 Hauptzweige aus dem Boden 
gestampft. Neben Waschmaschinen gibt es noch Traktor und 
Sanitäranlagenbau und installation. Im Bereich Traktoren dürfte momentan 
wohl auch eher tote Hose sein aber versuchs mal bei Sanitäranlagen.

gruss blinck

Autor: semirY... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe ähnliches über zeglo gehört.die scheinen aber trotzdem
ganz gut zu laufen.hmm kann dir da auch nicht wirklich weiterhelfen, 
aber besten du bewirbst dich einfach mal da.
viel glück dabei.

Autor: Gast neu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ blinck

Beim heutigen Stand der Technik ist es nicht verunderlich, das der 
Sanitärbereich selbster in der Elektronikbranche boomt (so fern das 
momentan möglich ist).
Zeglo scheint dabei sich ein kleines Monopol aufzubauen.

@ semirY

ich war vor einigen Jahren bei Zeglo, Direktbewerbungen bringens da 
meistens nicht.

Autor: Telegome (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
arbeiten da auch Putzfrauen? ;-)

Autor: markus d. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Putzfrauen hin oder her. Zeglo soll sehr gut zahlen!

Autor: cc11k (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
konkrete zahlen?

mfg cc11k

Autor: markus d. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeglo sollte eigentlich mehr Leuten ein Begriff sein, ich wunder mich 
über die mangelhafte Aktivität in diesem Threat.Grade die Waschmaschinen 
finden sich sicherlich in vielen Haushalten und anderen Firmen wieder. 
Würde mich über ein paar mehr Infos freuen.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich da was verpasst. Hab noch nie was von "Zeglo" gehört und 
scheiter selbst beim googlen...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sei beruhigt ich kein die auch net  :-9

Autor: Micha S. (ernie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
markus d. wrote:

Hallo,

> Zeglo sollte eigentlich mehr Leuten ein Begriff sein, ich wunder mich
> über die mangelhafte Aktivität in diesem Threat.Grade die Waschmaschinen
> finden sich sicherlich in vielen Haushalten und anderen Firmen wieder.
> Würde mich über ein paar mehr Infos freuen.

Wer oder was ist Zeglo? Bauen die komplette Waschmaschinen und verkaufen
die unter eigenen Namen o. "nur" Teile fuer solche?

http://www.?????.[de|com]

Gruesse,

Michael

Autor: Rickie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

hab in Dresen E-technik studiert und da hatten wir mal ne 
Infoveranstaltung, das war noch im Grundstudium. Auf besagter 
Veranstaltung wurden gross und breit die Produkte von Zeglo angepriesen. 
Soweit ich mich erinner, is der Laden in der DDR entstanden und galt da 
als einer der ganzen grossen. Aber irgendwie scheinen die Leute die Zeit 
verschlafen zu haben, weil Internetpräsenz ist kaum vorhanden. Trotzdem 
laufen die immer noch gut wie ich von einem Bekannten gehört habe. Also 
die Produzieren Teile der Elektronik und aber auch die 
Waschmaschinentrommeln mehr aber auch nicht. Hergestellt wird allerdings 
nicht in Deutschland. Über den Sanitärkram weiss ich nichts.

gruß Rickie

Autor: bill mayers 508 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
toilettentechnik = zeglotechnics

Autor: Marfaing (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

es gibt keinen Einstellungsstop bei Zeglo!
Lest die Stellenanzeigen, Sie suchen momentan
neue Ingenieure und Techniker.

Gruß Marfaing

Autor: peter.klus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so grabe den Thread mal wieder aus.

zu Zeglo lässt sich allgemein sagen, der Laden brummt, trotz Krise.

Aber:

Zeglo-Sanitär steht ab kommendem Januar unter Kurzarbeit. Ansich nichts 
verwunderlches, aber grade Sanitär scheint die Hauptprduktion zu sein.

Ich habe jedenfalls für nächste Woche ein Vorstellungsgespräch bekommen, 
mal sehen was draus wird..

Zum Gehalt brauch ich ja nichts zu sagen, ich glaub jeder weiss das die 
Gehälter bei Zeglo mehr als gut sind :)


mfg peter

Autor: Der Prophet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sänitär ist sicher, geschissen wird immer ;)

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komische Firma, die es im Jahr 2009 nicht schafft, eine vernünftige 
Homepage am Start zu haben ;-)

Autor: lancearmstrong (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DDR-Gewächs halt XD XD XD

Autor: ?3?3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bitte keine ost west disko starten..btt lance

Autor: chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach ja, war zeglo nicht mutterkonzern von glotek?
hies früher glaub ich sogar zeglo-glotek-werke.

nehmt meinen gruß an
chip

Autor: pionier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir nehmen deinen Gruß an Chip ;-)
Ja hast recht, Glotek (früher Glotek-Markstätt)
war Tochterfirma von Zeglo. Haben damals Nähmaschinen
und teilweise auch Transistoren gebaut.
War aber alles nur bedingt erfolgreich, so dass
der Laden ganz in Zeglo übergegangen ist.

Persönlich halte ich nicht viel von Zeglo,
die sind zu sehr auf Profit aus, was sich
in deren Managment wiederspiegelt. Die bezahlung
find ich auch nicht so prikelnd wie alle immer sagen.

Autor: Panzer H. (panzer1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mich endlich mal jemand aufklären, wo die sitzen und wie gross die 
sind? Ist das ein Verschwörungsunternehmen, welches sich in der Ex-DDR 
versteckt und ganz geheim ist? ;-) Dankend.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.