www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik at90ls8535 programmieren


Autor: Mi Gö (ducky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin ..

ich hab den at90ls8535 .. finde aber keine Möglichkeit diesen
zu Programmieren .. ich hab nen STK500, Dragon und auch den
USBProg .. aber kein Tool bietet mir diese MCU an ...

hat jemand ne Idee ???

Gruß Micha

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ist Pin-kopatiebel zum ATMega16/32/644/1284.

Also STK500 Sockel3100A3 (Rot) mit ISP an SPROG3.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mi Gö wrote:
> ich hab den at90ls8535 .. finde aber keine Möglichkeit diesen
> zu Programmieren .. ich hab nen STK500, Dragon und auch den
> USBProg .. aber kein Tool bietet mir diese MCU an ...
Das Beste ist, Du kaufst Dir einen neuen µC (der pinkompatible 
Nachfolger heißt ATMega8535, der ist aber auch schon nicht mehr der 
frischste). Der 90(L)S8535 ist steinalt...

Allerdings kann das STK500 den auch programmieren, der müsste da als 
AT90S8535 aufgeführt sein. Das "L" kennzeichnet nur die 
Low-Voltage-Version.

Autor: Mi Gö (ducky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin ...

austauschen geht nicht .. der sitzt auf nem EVB drauf von nem
AT86RF211S ...

wenn ichs mit nem S8535 (also nur ohne L) mäckert er und macht nix.

ne Idee ???


Gruß Micha

Autor: Mi Gö (ducky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin ...

hab gerade nochmal probiert ... das STK500 lässt kein Programmieren zu
löschen kann er angeblich (Programm ist aber immernoch in der MCU), der 
USBProg gibt mir den AT90S8535 nicht als Auswahl genau wie auch der 
Dragon.
Direkt auf das STK kann ich ihn auch nicht setzen .. ist ein PLCC 
Housing.

Funzt vielleicht ein anderes Tool ?? Ich benutze das AVRStudio ...

Jemand noch ne Idee ??

Gruß Micha

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.