www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Evaluationsboard geht plötzlich nicht mehr (AVR device not responding)


Autor: Benjamin T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab da ein Problem und komme irgendwie überhaupt nicht weiter.

Ich war gerade dabei diverse Sachen am Ethersex für meinen Atmega 644 
umzuschreiben und hab das auch zwischenzeitlich immer mit Hilfe von 
meinem Pollin Evaluationboard auf den Controler geschrieben.

Allerdings kann ich plötzlich nicht mehr auf den Controler mit dem Board 
schreiben. Das Programm läuft aber noch auf dem Controler. Auf meinem 
Pollen NetIO Board läuft der uC  auch noch.  Ich kann nur mit avrdude 
nicht mehr schreiben (AVR device not responding).

Ich kann sogar einen anderen Controler nicht mehr beschreiben mit dem 
selber Fehler.


Die Reset Signale vom seriellen Port kommen an und Spannung liegt auch 
an.

Ich weiss langsam echt nicht mehr weiter. Kann mir vielleicht jemand 
einen Tip geben was ich noch beachten könnte.

Danke

Autor: Markus F. (5volt) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Überprüfe mal die Lötstellen an der Sub-D9-Buchse für das serielle 
Schnittstellen-Kabel(ich meine natürlich die für ISP) und löte die 
sicherheitshalber alle nochmal nach. Die Lötaugen auf der Platine sind 
ziemlich klein, so dass sich da schon mal eine Lötstelle lösen kann. 
Zumindest hatte ich dieses Problem schon mal.

Autor: Benjamin T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja also ich hab jetzt noch mal alles durchgemessen und soweit ich das 
beurteilen kann sieht alles gut aus.
Übrigens an der Schnittstelle sollte es auch nicht liegen: Ich habs 
jetzt bereits mal mit einem anderen PC versucht und mein lirc adapter 
läuft auf dem Port auch(natürlich nur wenn man die Schnittstelle 
umkonfiguriert).

Autor: Markus F. (5volt) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf dem Pollin-Board ist doch so gut wie keine "Hardware" drauf, die 
kaputt gehen kann. Ich würde wirklich auf eine wackelige Lötstelle 
tippen. Höchstens die beiden 5,1V Zenerdioden könnten hinüber sein. Ich 
halte das aber für unwahrscheinlich.

Autor: Benjamin T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also nachdem ich jetzt wirklich alles durchgetestet (außer die 
Zehnerdioden, weil ich nicht weiss wie ich das am dümmsten machen kann) 
weiss ich echt nicht mehr weiter.

Kann es sein das die µC kaputt sind????
Aber der ATMEGA644 funktioniert auf dem Pollin Netboard und da sind MISO 
und MOSI mit dem Netzwerkkontroler verbunden und Netzwerk geht.

Takt ist auch da auf dem Eva Board  weil ein Controler zumindest eine 
LED anschaltet.

HILFEE!!!!

Autor: Benjamin T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat denn keiner mehr eine Idee?
Hab jetzt neue MCs eingebaut und die tun auch nicht.

Wo könnte ich denn noch schauen was kaputt ist?

Autor: Benjamin T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also falls das hier doch noch jemand liest...

ich hab jetzt die z dioden gewechselt.
Scheinbar hat es mir wohl auch noch den Port geschossen, weil ich jetzt 
erst endlich mit einem anderen PC mit avrdude wieder programmieren 
kann...

aber trotzdem danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.