www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmieradapter von Deltawave.


Autor: Maik Borchert (maik1971)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich lese schon seit geraumer Zeit im großem Interesse hier im Forum mit 
und schon seit einer ganzen Weile brennt mir eine Frage "unter den 
Nägeln":
Um es gleich vorweg zu sagen: Ich bin auf dem Gebiet der 
µC-Programmierung absoluter Anfänger und zum Teil fehlen mir 
wahrscheinlich sogar die Grundlagen ...
Ich habe vor einigen Jahren einen Programmieradapter von "deltawave" 
gekauft, diesen aber bisher nicht zum "laufen" bekommen.
Meine "Aufgabenstellung" ist zunächst ganz einfach: Ich will eine 
"fertige" ".hex"-Datei auf einen ATTiny 15L bringen.
Ich habe wohl so ziemlich alles an Freeware, was es so gibt - "Myavr", 
"PonyProg", "AVR Studio" ...
... aber es gelingt mir nicht, die Datei zum Programmieradapter bzw. zum 
Tiny zu übertragen.
Bei "Myavr" z.B. habe ich eine riesige Auswahl an Programmieradaptern, 
aber meiner ist SO nicht aufgeführt. - Welchen kann ich auswählen, damit 
es funktioniert??? - "Ausprobieren" könnte etwas zuuuuuu lange dauern.

Achja: der Programmieradapter ist an die serielle Schnittstelle des PC 
angeschlossen.

Wagt jemand eine "Ferndiagnose" und kann mir bei der Lösung meines 
Problems helfen?

Vielen Dank im Voraus sagt

Maik

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.