www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Code .s51


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

hab ma ne frage hab den 80535 intel und benutz die Wickenhäuser Tool, 
die Datein werden in .s51 gespeichert. Will gerne ne 16 Bit Variable 
definieren und ausserdem brauch ich zb die zahl 4 aus dieser rechnung 
4025/1000=4,025 , um ne 16 bit variable zu definieren hab ich den befehl 
DW gefunden akzeptiert der compiler nicht... also wenn ihr Wege, Befehle 
kennt und lusst habt zu helfen, dann schreibt doch - freue mich über 
jede Hilfe :P


MfG Michael

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne zwar die Wickenhäuser Tools nicht, aber ich glaube da wird in 
Assembler programmiert. Bei anderen Assemblern wird mit DW eine 16 Bit 
KONSTANTE definiert.
Variablen im Datenspeicher werden normalerweise per EQU Namen 
zugeordnet.
Der 535 hat nur 8-Bit-Arithmetik. Du musst also größere Werte als 255 
Byteweise behandeln oder die erforderlichen Arithmetikroutinen (indeger 
/ float) dazu laden (include...). Bei Integerarithmetik fallen die 
Kommastellen einfach weg. Es wird also nicht gerundet, sondern aus 4,995 
wird 4.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.