www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UART eingestellt


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich verwende den PIC18F2585 und betreibe diesen mit einer Spannung von 5 
V und einem 4 Mhz Quarz. Der  PIC ist von der Firma ELM programmiert 
bez. ELM 327.
Ich möchte dessen URTA zwischen einer Pegelwandlung für RS 232, USB URTA 
Wandler CP2102 und dem BNC 4 Bluetooth von Amber Wireles umschalten.

Dazu habe ich mehrer Fragen. Da ich mich nur wenig mit der Materie 
auskenne bitte ich euch um Nachsicht.

1. Der BNC 4 wird mit einer Spannung von 3,3 V betreiebn. Ist da 
überhaupt eine Verbindung mit dem PIC möglich wegen der Logik pegel? 
Ich habe mich schon längere Zeit mit dem Datenblatt befasst kann 
allerdigs durch Mangel an Englischkenntnis und gringer Erfahrung nicht 
die Informationen herauslesen.

2. Das gleiche gilt für den USB CP2102 Converter der allerdings mit 5 V 
betriben wird. Dieser hat aber laut Datenblatt einen internen 
Spannungsregler.

3. Kann man eine Umschaltung realisieren? Ich habe da an UND Logikgatter 
gedacht. Allerdings weiß ich wiederrum nicht ob das vom Pegel her 
möglich ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.