www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED an ATMega8 blinkt, soll sie aber nicht


Autor: Sascha Gräfe (grubenpete)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 01.jpg
    01.jpg
    172 KB, 158 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,
hab nach beiliegendem Bild meinen ATMega8 beschaltet.
Programmieren geht auch wunderbar, aber wenn ich jetzt mal testweiße 
eine LED an einen Port dran hänge (z.B. PD7) dann blinkt diese, obwohl 
dauerhaft 0...
.include "m8def.inc"

       ldi r16, 0xFF    
       out DDRD, r16    ; D -> Ausgang
    
       ldi r16, 0xFF    ; alles aus
       out PORTD, r16

       cbi PORTD, 7     ; PD7 'offen'

ende:  rjmp ende        ; schleife

Wenn ich einen Motor an den L293D anschließe, dann dreht sich dieser 
auch nur impulsweise...

Sascha

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da wird wohl deine Versorgungsspannung einbrechen.

Betreibst du das Teil wirklich an 15V?
Wird der 7805 heiß?

Zur Schaltung:
C7 ist verkehrt herum.
Den Sinn hinter dem Optokoppler versteh ich nicht wirklich. Ist in den 
Koppler ein Vorwiderstand für die LED eingebaut? Wenn nicht: Da muss 
einer dran!

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Fehler: Der TST.... ist wahrscheinlich eine Gabellichtschranke.
Ändert aber nichts daran, dass die LED einen Vorwiderstand braucht.

Autor: Sascha Gräfe (grubenpete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal danke für die schnelle Antwort^^
Das mit dem C7 is mir noch gar nicht aufgefallen g werd ich noch 
beheben...
Jap, der TST ist eine Lichtschranke, die hab ich aber noch nicht 
verbaut.
Die LED hab ich nur zum testen benutzt, ist also auch nicht aufm 
schaltplan zu finden, wobei ich natürlich einen vorwiderstand dazwischen 
geklemmt habe. (2kohm - war grad zur Hand)

Naja, beim testen hatte ich 12 V anliegen, da wird der 7805 'handwarm', 
solange ich keinen motor dran hänge.
Ansonsten erhitzen sich 7805 und der L293D recht schnell...
Wobei der Motor in Folge der recht langen pausen nicht richtig läuft.

Ne idee, warum die Versorgungsspannung einbricht, bzw. wie ich das 
beheben kann ?
Aso, hab ein Netzteil mit 20W. Als output steht da 800mA 9.6VA (max)

Sascha

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sascha Gräfe wrote:

> Ansonsten erhitzen sich 7805 und der L293D recht schnell...
Wundert mich nicht wirklich

> Aso, hab ein Netzteil mit 20W. Als output steht da 800mA 9.6VA (max)

Kommt da Gleichspannung (DC) oder Wechselspannung (AC) raus

Autor: Sascha Gräfe (grubenpete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gleichspannung

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK.
Ansonsten wären die 10µF ein bischen wenig gewesen.

Autor: Sascha Gräfe (grubenpete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ahh, ich bin auch blöd...
Man sollte auch mal probieren den programmieradapter (ISP) zu entfernen 
g
Also wenn ich den Adapter weglass, dann leuchtet die LED durch freu

Bleibt aber das Problem mit der wärme...
Am 7805 ists ja kein Problem, aber der L293D wird mit Motor sau schnell 
heiß.

//Edit
ich glaub ich werd mir nen anderen Motor suchen, denn mit 600mA ist der 
L293D wohl ein wenig falsch dimensioniert...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.