www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMEGA16 sperrt (Lockbit)?


Autor: Perilex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ein prolem mit dem mega16 ich haber versehentlich lock1 und
lock2 in PonyProg in der Securety gesetzt und bekomm den Chip nichtmehr
beschrieben. Wie kann man das Rückgänhgig machen? Ich habe was von
Datenschicken auf XA0 und XA1 gelesen Aber ich finde das nicht! Ist
sehr dringend BITTE

Perilex

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"chip erase" schon durchgefuehrt?. sollte den gesamten flash loeschen
und die security bits zuruecksetzen

Autor: Perilex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab bisher nur, in der deutschen Version, das einfache Löschjen
gefunden. Er sagt dann falsches oder fehlendes Divice. Ich klick auf
Ignorieren und er beginnt. Ob der mega16 es angenommen hat weiß ich
nicht. Dann wollte ich wieder normal ein programm aufspielen aber
wieder falsches oder fehlendes Divice. Aber einmal programmiert hab ich
schonmal. Nur jetzt klappt es nichtmehr.

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann haengt's moeglicherweise nicht an den lock-bits, sondern an den
fuse-bits. Nehme an, ist das uebliches Problem weil AVR-Datenblatt und
Text im Ponyprog-Dialog so viel Text sind. Langer Rede: Forum nach
quarz und fuse absuchen. Problem gab's schon oefter.

Autor: Perilex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es denn normal wenn ich den Chip resettet hab und dann trotzdem
nicht die Securety und Konfigurations Bits ändern kann? Weil Chip erase
hab ich gemacht. Aber lesen und schreiben kann ich die Bits trotzdem
nicht.

Perilex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.