www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DMX Empfänger aus LED-PAR Lampen


Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte ein paar Geräte die ich rumliegen habe mit DMX Interface 
ausstatten. Da fertige Module noch relativ teuer sind hatte ich diese 
Idee:

Es gibt doch sehr preiswerte RGB LED-PAR Lampen (z.B. für 35,-EUR) mit 
DMX Interface. Die müssen ja zumindest 3-PWM Ausgäng für die RGB LED's 
haben.

Hat jemand schonmal so eine Lampe geöffnet? Kann man die Elektronik 
wiederverwenden? Ist vielleicht sogar der µC flashbar?

Grüße
  SU

Autor: Benedikt Patt (benediktpatt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

schau doch mal auf der Homepage von Henne vorbei 
(http://www.hoelscher-hi.de/hendrik/light/profile.htm) da gibt's was 
fertiges bezüglich DMX, PWM, etc.

Gruß
Benedikt

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, die Seite kenne ich habe mich schon im WEB informiert.

Mich interessiert ganz speziell ob sich schon mal jemand mit dem 
Innenleben solcher PAR-LED Lampen beschäftigt hat?

Denn für 35,-EUR inclusive aller Stecker, DIP-Schalter, Netzteil lohnt 
sich der Selbstbau nicht. Ausserdem bleiben dann noch ca. 150 LED's und 
die PAR-Kanne über....

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal versucht eine aufzuschrauben. Ist schon daran gescheitert 
das sich die Bolzen oder was auch immer da drin sitzt im Inneren 
mitgedreht haben. Hatte jetzt auch keine Lust das Teil aufzusägen oder 
die Schrauben rauszubohren. Aber du kannst ja gern mal dein Glück 
versuchen.

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Christian,

genau das habe ich auch versucht und dann aufgehört, weil ich die 
Lampe(n) am Samstag brauche.

Im inneren der Lampe sind Muttern, die sich mitdrehen wenn man die 
Schrauben versucht rauszudrehen.

Ich habe auch noch versucht die Platine mit den Led's abzuziehen, aber 
die  ist scheinbar nicht gesteckt sondern gelötet.

Nach der Party am Samstag werde ich mal etwas hartnäckiger rangehen....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.